Zwei neue DVDs: “Twinks in Love” und “Now that´s what I call STAXUS 3”

Gibt´s was Schärferes als jungen Bürschlein beim Liebemachen zuzuschauen? Wenn ihr Pornos genauso mögt wie ich, dann kann es auf diese Frage nur eine Antwort geben (nämlich ein fettes “Nein!!”) und weil STAXUS das weiß, haben sie eine ganze DVD diesem Thema gewidmet. “Twinks in Love” zeigt nicht nur knackige Jünglinge beim gleichgeschlechtlichen Treiben, sondern auch, wie nahe Lust und Liebe beieinander liegen können. Während 110 Minuten zeigen die Staxus-Exklusiven Alessandro Katz und Titus Snow, was man mit Burschen wie Benjamin Dunn und Jace Reed so alles anstellen kann.

Wenn ihr dann schon auf Homoactive.com seid, um euch euer persönliches Exemplar zu sichern, dann schaut euch gleich noch “Now that´s what I call Staxus 3” an – Teil 3 des Besten, das Staxus jemals produziert hat.

Beeindruckende 252 Minuten bietet euch diese Doppel-DVD, die ihr niemals in einem Aufwasch werdet anschauen können – denn keiner kann mir erzählen, dass er ohne abzuspritzen 250 Minuten Pornos gucken kann 🙂 Vor allem nicht, wenn so legendäre Burschen wie Aaron Aurora, Brad Fitt, Rudy Bodlak, Tim Law und viele viele andere ihre willigen Ärsche hinhalten und ihre Lümmel auspacken! Duos, Dreier und sogar eine 6-Mann-Orgie zeigen, was Staxus am besten kann: Geile Pornos drehen!

11546D