Wollt ihr was wirklich Schönes sehen?

Man könnte beim ersten flüchtigen Blick vielleicht meinen, ich wäre unter die Naturfotografen gegangen und hätte ein Pferd beim Begattungsvorgang gefilmt. Aber keine Bange, sowas mach ich nicht 🙂 Ich bleib lieber bei den Bildern der Staxus-Jungs und beim Durchschauen der Filme, die so in nächster Zeit auf Staxus.com online gehen werden, ist ein GANZ GROSSER dabei:

Was gibt es Schöneres als ein langer Schwanz, der in ein geiles, warmes, zartes Loch eindringt, es weitet, weitet und immer weiter weitet …

– und beim Herausgleiten einen richtigen Krater hinterlässt:

Ich sag’s nochmal: Das erste Bild zeigt kein Pferd, auch wenn die pure Länge des Begattungsorgans das vermuten lassen würde 🙂

Nein, dieses Teil gehört zu Marcus Campbell – und der weitet hier keinen geringeren auf als Lucas – superbottom- Drake!!

Dies auf Video zu sehen ist einfach saugeil und definitiv mehr als einen Abgang wert. Ich durfte dieses Video schon genießen (glaubt mir, es war ein Genuss!), ihr müsst leider noch bis August warten, denn dann wird dieser Arsch-Spalter online gehen. Aber das Warten lohnt sich ohne Zweifel. Sex war selten schöner anzuschauen als hier.