Wie macht Mann einen Mann an?

Mit diesem “Problem” war wohl jeder Mann schon einmal konfrontiert. Vielleicht – oder wahrscheinlich – sogar mehr als einmal.

Wie mache ich mein Gegenüber an? Wie zeige ich ihm, dass ich ihn toll finde?

Frauen zeigen Dekolleté und klimpern mit den Wimpern – aber als Mann kann (und will) man ja wahrscheinlich nicht sein Äquivalten raushängen (also seinen Pullermann rausholen) … und wenn Mann mit den Wimpern klimpert, ist das doch etwas sehr tuntig 😉

Man kann ja auch nicht wie Kris Blent übermorgen einfach seine Hose auf der Straße runterziehen und den blanken Hintern zeigen… Das geht im Porno, aber stellt euch das mal bei euch in der Einkaufsmeile vor Ort vor! haha

In der Disco oder in der Bar geht das ja eigentlich noch recht problemlos: Man tanzt mehr oder weniger rhythmisch an den anderen heran, fasst vielleicht mal an den Po…

Aber auf der Straße? Wenn man da einem hübschen Kerl begegnet, kann man ja schlecht einfach an den Hintern grabschen – oder ihn anrempeln, nur damit man Blickkontakt herstellt?

Alles irgendwie nicht so das Wahre…

Wie macht ihr das bzw. wie habt ihr das gemacht? Kennt ihr eine idiotensichere Methode – oder steht ihr auch jedes Mal wieder vor dem selben “Problem”?

Da sicher auch junge, unerfahrene schwule Jungs diesen Blog hier lesen, würde mich – und diese – schon interessieren, wie ihr das so macht. Vielleicht kann Mann ja noch was lernen 🙂