Was Süßes, Großes fürs Wochenende :)

Kicher, kicher… Ich weiß wieder was, was der englische Blog nicht weiß … kicher, kicher

Tristan Archer wird wieder für Staxus drehen! Juhuu!

Ihr erinnert euch? Tristan Archer, der seinen ersten Auftritt als echter Nebendarsteller hatte, der zwei Burschen (namentlich Johny Cherry und Nick Vargas) beim Liebemachen auf dem Bett aus einer versteckten Position heraus (namentlich hinter einem Holz-Schaukelpferd kniend) zugeschaut hat?

Tristan Archer, der den beliebtesten Darsteller seit Johan Volny, namentlich Noah Matous, hat ficken dürfen, dessen süßes Maul an seinem Schwanz hat spüren dürfen und dessen warmes, damals noch enges Arsch-Loch hat erkunden dürfen?

Tristan Archer, der sich von Sven Laarson in seiner bis dato ersten und einzigen Szene als Bottom hat füllen lassen??

Tristan Archer, der Chris Jansen romantisch vor einem Kaminfeuer im wahrsten Sinne des Wortes „genommen“ hat????

Na klar kennt ihr Tristan Archer – und für alle die, die noch ganz neu hier im Blog oder bei Staxus.com sind, habe ich gerne ein paar Bilder von ihm ausgegraben:

Tristan Archer 2 Tristan Archer und Chris Jansen Tristan Archer und seine Lieblingseichel Tristan Archer
Dieser hübsche Bursche mit den strahlend weißen und geraden Zähnen wird noch im Juni mit John Smith drehen – und zwar entweder einen Film über sporttreibende Kumpels, die sich im Fitnesscenter so richtig auspowern (in jeder Hinsicht, ihr versteht, meine Herren 😉 ) oder in einem Film, der sich dem Austausch von Körperflüssigkeiten zwischen Menschen unterschiedlicher Hautfarbe widmet (boahhh… politisch korrekt zu formulieren ist ganz schön umständlich…).

Sicher können wir alle uns erst sein, wenn Tristan tatsächlich nackt und wie Gott ihn schuf vor John Smith und dessen Kameras auf dem Boden, dem Bettchen, der Liegebank im Sportstudio oder sonstwo liegt – aber ich finde, die Aussicht auf neue Pornos mit diesem groß gewachsenen und wirklich sehr ansehnlichen jungen Mann ist durchaus in der Lage, einem das Wochenende noch mehr zu versüßen, oder?

Freut ihr euch auch so wie ich auf Tristan? Wen aus der nicht allzu fernen Vergangenheit würdet ihr gerne wieder sehen? Schreibt einen Kommentar hier im Blog oder schreibt mir eine Email (andreas@staxus.com) – ich habe auf jedem Kanal ein offenes Ohr für euch 🙂