Video Vorschau auf neuen Klassiker 17/09: BB Sleaze Pit – Szene 3 – Remastered in HD

Auf einer ordinären Werkbank Sex zu haben zählt wahrscheinlich nicht zu den Top 5 der beliebtesten Sex-Orte weltweit. Warum wünscht Mann sich dann trotzdem an die Stelle von Brian Brower oder von Don Colin – je nachdem, ob man lieber fickt oder gefickt wird?

Brian kennen manche wahrscheinlich eher mit blond gefärbten Haaren und so sehr Haare einen Typen verändern können – wenn man ihn sich zwei mal anschaut, erkennt man ihn sofort wieder.

Klar, ist alles Geschmacksache, aber mir gefällt der Bottom Don besser… Ob es seine schwarze Cappy macht, ob es sein Blick ist, mit dem er immer wieder zu seinem Stecher nach oben schaut … oder ob es einfach sein sexy Sixpack ist, den er über seinem Ständer zeigt: Don ist ein klasse Bengel mit einer ordentlichen Libido, die ihn zu einem tollen Bottom macht. Er ist überhaupt nicht wehleidig oder pingelig, sondern lässt sich nach ein wenig Oralsex auf einer unbequemen und viel zu kleinen Werkbank vögeln – und während ihm links und rechts beim Sex Farbdosen gegen die Knie hauen und sich die kalte Wand gegen seinen Kopf und Rücken drückt vermittelt er stets den Eindruck: Das ist genau das, was ich jetzt machen will. Als wolle er nirgendwo lieber auf dieser Welt sein als am Ende von Brians Schwanz. Egal, ob auf auf der Werkbank oder halb stehend, halb sitzend auf dessen Latte reitend.

[fvplayer src=”http://s3.dlcdn.net/trailers/raw/horny-skaters.mp4″ width=”1280″ height=”720″ splash=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2016/09/BB-Sleaze-Pit-Sz3-3.jpg”]

Dabei behält er seine Cappy auf und unterstreicht so den Skaterboy-Charme dieser Szene, die junge Burschen in Reinkultur zeigt, die das machen, was wir gerne sehen: Schwulen Sex auf hohem Niveau. Okay, auf einer dreckigen Werkbank – aber trotzdem guter Sex 🙂

Lasst euch vom Trailer inspirieren – und von der Szene morgen in den Bann ziehen. Sonntag dann schaut Andy Fisher vorbei – mehr dazu in Kürze.

BB Sleaze Pit Sz3 2 BB Sleaze Pit Sz3 4