Video Vorschau auf neuen Klassiker 15/11: “Raw Meat” – Szene 4 – Remastered in HD

Bei dem Klassiker “Raw Meat” geht es ja ganz schön brutal zur Sache… Erst wird einer in einem Bett voller Rosen ermordet, morgen wir einer in der Badewanne mit einem Fön gekillt… was kommt als nächstes?! Springt vielleicht einer beim Beischlaf vom Schrank und bricht sich seinen Dödel und verblutet? Obwohl, das mit dem sowas soll es ja auch im wirklichen Leben schon mal gegeben haben 😉 😉

Nein, ernsthaft: Alt-Regisseur Vlado Iresch hat sich mit der Hintergrundgeschichte zu “Raw Meat” ganz schön was getraut! Ich zähle mich auch zu den Jungs da draußen, die Pornos mit einer guten Story schätzen, aber irgendwie macht es mich traurig, dass so viele Jungs nach ihrem Abspritzen “sterben” müssen.

Komischerweise sterben sie aber alle erst nach dem Sex 🙂 Erst Eier leermachen und dann abnippeln… Ja, so soll schon mancher Kerl diese Welt verlassen haben…

Aber genug von der krimireifen Story des am Dienstag erscheinenden HD-Remakes dieses Staxus-Klassikers, denn eigentlich geht es ja  um den Sex in der Szene – und der beschränkt sich diesmal auf Oralsex!

[fvplayer src=”http://s3m.staxus.net/trailers/raw/oral-intensity.mp4″ width=”1280″ height=”720″ splash=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2016/11/Raw-Meat-Sz-4.png”]

Aber Halt! Nicht weglaufen, denn Jay Gregory hat ordentlich was zwischen den Beinen – und wenn man dabei zuschauen kann, wie zwei Twinks in einer Wanne planschen, wie sie sich gegenseitig die Schwänze reiben und dann noch so ein fettes Teil gelutscht wird… dann brauche ich nicht unbedingt richtigen Analsex zu sehen… Wohlgemerkt, nur hier in diesem Klassiker! Sonst muss AV schon sein und gehört zu einem guten Porno dazu wie das finale Abspritzen. Aber für so einen kleinen Bonus für zwischendurch finde ich blasen und fingern auch okay. Jimmy Evans ist der geile Bläser und wer ihn nach seinem ausgiebigen Schlemmen an Jays Kolben in sein Herz geschlossen hat, der sollte nach dem Erguss der Boys das Video lieber ausmachen…

raw_meat_4-2 raw_meat_4-3

Am Donnerstag wird dann die erste Szene aus dem brandneuen Film “Keep on Running” erscheinen – und da gibt es dann wieder das volle Programm mit mehr als nur zwei Ständern!