Video Vorschau auf neuen Klassiker 10/12: Bare Chat – Szene 6 – Remastered in HD

Dieser Klassiker ist nicht nur geil, sondern auch was zum Kichern! Unbedingt anschauen!!

Wer selber Sport im Fitnessstudio macht der wird bestätigen können, dass es schön ist, wenn man einen Trainingspartner hat, der einen motiviert, der einen antreibt und aufputscht. Wo man alleine oft nach ein paar Wiederholungen schon aufhören würde, spornt einen der Trainingspartner an und so gelangt man leichter und besser an seine körperlichen Grenzen.

Auch Justin Corner wird froh gewesen sein, dass er in der 6. Szene aus „Bare Chat“ mit Ronnie Badell einen motivierenden Partner an der Seite hatte – und dass Justin rein zufällig nur ein äußerst knappes schwarzes Höschen von D&G trägt, das eine entstehende Beule zwischen den Beinen nun wirklich nicht verstecken könnte, ist natürlich wirklich nur Zufall 😉

Beide Jungs sind während ihres Trainings noch nicht hart oder erregt (deutlich erkennbar an ihren Hosen), aber ihr Zuschauer & Fitnessstudioinhaber, Jay Gregory, der ist mächtig beeindruckt von den Bodies der zwei Burschen und auf einmal rennt er davon, geht an einen Kleiderschrank, holt eine Sexpuppe heraus „botsch botsch“ (wahrscheinlich „hopp, hopp“), legt sie auf die Couch und fängt an sie zu ficken!

Hört sich lustig an und ist auch lustig gemacht 🙂 Er schiebt also der männlichen Sexpuppe seinen Ständer hinten ins Plastikloch rein, während die anderen beiden noch Sport machen, aber da das Sportgerät komische Geräusche macht, wollen sie den Chef fragen – und erwischen ihn beim Sex mit besagter Puppe!

Bare Chat Gummipuppenbesamung

Was ich nicht gedacht hätte ist, dass Jay sogar in der Puppe zum Abspritzen kommt!! Er sticht erst langsamer zu, macht ein zufriedenes Gesicht, zieht dann heraus und wir sehen seine frische Wichse aus dem Fickloch laufen! Das finde ich nicht nur erfrischend neu, sondern auch saugeil – und ihr??

Da aber echte Sportler gerne angeben, wollen Justin Corner und Ronnie zeigen, dass sie mehr draufhaben als eine olle Sexpuppe und präsentieren dem Chef ihre eigenen Ständer – und es entwickelt sich ein toller Dreier, bei dem Jay oben und unten gefüllt wird und echt gut abgefickt wird. Also, wer nach dem Sex nicht befriedigt ist, dem ist wohl auch nicht mehr zu helfen – vor allem nicht, wenn man so geil wie Jay den Arsch besamt bekommt, während sich einer anderer Kerl vorne um den eigenen Schwanz bemüht und zum erneuten Absamen bringt.

Ein klasse Dreier, der in keiner Sammlung fehlen sollte!

[fvplayer src=”http://s3m.staxus.net/trailers/gangbang/classic-spit-roast.mp4″ width=”1280″ height=”720″ splash=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2016/12/Bare_Chat_6-03.jpg”]