Video Vorschau auf 01/12: “Kneel & Pray” – Szene 2 – mit der bombastischen Kombination aus Angel Lopez und Johnathan Strake!

Okay, heute beginne ich mal so, dass ich euch erzähle, was ich mir von diesem Porno erwartet habe, als ich die Besetzung erfahren habe – und dann schauen wir morgen am Donnerstag gemeinsam, ob meine – und vielleicht auch eure – Erwartungen erfüllt worden sind:

Fangen wir mit Johnathan an, auf den ich mich ehrlich gesagt mehr freue als auf Angel. Obwohl Angel ganz klar die Hosen anhaben wird. Denke ich zumindest 😉

Johnathan ist so ein richtig zarter Bursche – ich kann mir gut vorstellen, dass man ihn mit einem Arm hochheben und in die Position bringen / drücken kann, in der man ihn haben will 🙂

Auch kann ich ihn mir gut vorstellen, wie er absteigt, leckt, wieder aufreitet, wieder absteigt, hinten, vorne und überall gleichzeitig leckt 🙂

Aber sorry, ich komme vom Thema ab.

Angel wird bestimmt sagen, wo es langgeht. Schon mal, weil er der beste Bläser überhaupt ist. Johnathan wird sich bestimmt zurückhalten müssen, um bei der geübten Zunge nicht sofort beim ersten Blasen in Angels Mund zu spritzen und er wird den Oralsex sicherlich sehr genießen.

Ach, was solls, jetzt schau ich mir den Film doch schon an! haha

Filip Bethsaida (Geschmacksache), der sündige Pfarrer, schaut wieder einmal zwei jungen angehenden Priestern zu, wie sie Zeit miteinander verbringen. Angel liest dabei vor und Johnathan hört andächtig zu.

Nur ist halt die Bibellektüre für zwei Jungs schon schwer, wenn man rallig ist, wenn man so viel Bock auf Sex hat und im gleichen Raum ein wunderschöner junger Mann ist, der das gleiche fühlt.

Kneel & Pray Sc 2 5 Kneel & Pray Sc 2 3

Klaro, dass sie die Bibelstunde sausen lassen und sich aufeinander stürzen und sobald ihre saftigen Riemen draußen sind wird jeder Zuschauer schon schwer am Schrubben seines eigenen Glieds sein. Besonders schön ist der Moment, wenn Angel in der 10. Minute an Johnathans Arschloch leckt und es auf seinen Ständer vorbereitet. Dann fickt Angel los…

und etwas gänzlich unerwartetes passiert!!! Angel ist so geil, dass er sich nicht mehr beherrschen kann und schon in der 13. Minute (!!!) auf Johnathans Fickloch absahnt und danach wieder reinsticht. Erwartet hätte ich es anders rum, dass sich Johnathan bei Angels Blaskünsten nicht beherrschen kann, aber dass Angel so geil auf Johnathan war… wow!

Nach einer kurzen Verschnaufpause geht der Fick in eine zweite Runde, Angel sticht wieder voll steif drauf los und dann kommt auch Johnathan. Da muss man ehrlicherweise schon aufpassen, dass man den Spritzer in der 20. Minute nicht verpasst – und ganz am Schluss kommt Angel noch ein zweites Mal. Klar, auch nicht mehr so viel wie noch vor ein paar Minuten, aber das ist nur natürlich.

Für mich ein unerwarteter Staxus-Porno, der durch den dreifachen Samenerguss anders ist als die übrigen Pornos – und ein klares Zeichen für mich, dass Angel zu den allerbesten seines Fachs und zu den ganz tollen Models gehört, die richtig geil auf das sind, was sie machen: Gute Schwulenpornos zu drehen!

[fvplayer src=”http://s3m.staxus.net/trailers/uniforms/shameless-novices.mp4″ width=”1280″ height=”720″ splash=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2016/11/Kneel-Pray-Sc-2-4.jpg”]