Video Vorschau 30/11 “Skaters”, Szene 2: Skater-Boy Snow genießt einen heftigen und spritzigen Ritt auf einem frischen, neuen Schwanz!

Und wieder ein neues Gesicht bei Staxus!

Darf ich euch vorstellen, Martin Gross heißt der Neue und vielleicht hat sich John Smith ja von einem deutschen Kerlchen inspirieren lassen, der ihm gesagt hat, was “big” auf deutsch heißt, als es um den Künstlernamen des neuen Models ging…? 😀

Klar, ich will den Neuen nicht nur auf seine Penislänge reduzieren, aber so wie sein Szenenpartner Titus Snow an dem Ding herumspielt und es ausgiebig oral verwöhnt, da scheint sogar der sonst nicht leicht zu befriedigende Titus seine optimale Länge gefunden zu haben.

Wer ein Lehrstück in Sachen Oralsex sucht, dem kann ich das komplette Vorspiel der beiden Jungs im neuen Film “Skaters” empfehlen, denn Titus zeigt hier ausführlich, was er während seiner Zeit kniend und liegend vor einem Schwanz gelernt hat 😀

Was mich in diesem Film besonders überrascht ist, dass Titus trotz ausführlichen oralen Vorspiels anschließend kleine Probleme damit hatte, Martins langes Ding anal zu packen. Irgendwie wollte der Schlingel nicht in Titus’ Boyfotze rein – und das, obwohl Titus wirklich kein analer Anfänger mehr ist wie wir alle wissen! Martins Schwanz scheint zudem ein Eigenleben zu führen, denn er biegt sich mal hier hin, mal da hin und hört einfach nicht auf das, was sein blondes Herrchen ihm sagt 😀 Böser Junge! haha

Titus hilft dann mit seiner Hand nach und dann ist der richtige Eindringwinkel gefunden.

Besonders schön ist, wenn Titus gegen einen Tisch gelehnt von hinten gefickt wird, dann seinen Arsch vom Kolben gleiten lässt und kurz bevor er ihn sich dann in den Mund steckt: Das ist die Stelle, an der Mann am besten sehen kann, was für ein langes Prachtexemplar Martin hat!!

Titus lässt das harte Rohr aber nicht lange ungenutzt in der Luft baumeln, sondern schiebt es sich beherzt wieder zwischen die Arschbacken, womit er sich dann auch einen runterholt 🙂 Abzuspritzen, während ein Kerl gerade in einem steckt, das ist einer der Höhepunkte schwuler Liebe 🙂

Ein anderer Höhepunkt ist es dann, wenn der Partner auf die Rosette kommt und dann den cremigen Schmodder wieder zurück ins Fickloch schiebt 😀 Klar, sowas verstehen Heteros nicht, aber für einen schwulen Kerl ist das das non plus ultra 🙂

Wer gerne einem langen Schwanz dabei zusieht, wie er in ein Loch gleitet und den Bottom damit vor Verzückung stöhnen lässt, der sollte sich Donnerstag im Kalender vormerken und auf Staxus.com gehen!

[fvplayer src=”http://s3m.staxus.net//tubesite-trailers/SKATERS-SCENE-2.mp4″ splash=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2017/11/Martin-Gross-Titus-Snow.jpg” width=”1280″ height=”720″]