Video Vorschau 29/10 “Run Away”, Szene 1: Trainierter Läufer vernascht seinen Freund mit einem langen und harten Stück Fickfleisch!

Ein neuer Film – und gleich zwei neue Gesichter!!

Da ist einmal Ezra Gibson, dessen Qualitäten ich zugegebenermaßen erst auf den zweiten Blick zu schätzen gelernt habe. Wie soll ich das erklären? Als ich Ezra das erste Mal gesehen habe, da dachte ich sowas wie “naja”, “passt schon”, aber jetzt keiner, der mich nachts vor Geilheit nicht schlafen lassen würde.

Wie es aber im Leben so ist… man schaut sich einen Porno zwei mal an, man sieht sich einen Boy ein zweites Mal an und entdeckt plötzlich Dinge, die man vorher nicht gesehen hat. So hat Ezra zum Beispiel eine Eigenheit: Er schaut beim Gefickt-Werden oft aus, als würde er gleich weinen. Hört sich schlimm an, schaut im Video aber saugeil aus! Ich zeige euch mal ein Foto, dann seht ihr was ich meine:

Wenn ihr euch nur sein Gesicht anschaut, dann denkt ihr doch auch, dass er gleich flennt, oder?

Wie ihr seht, ist er aber ganz weit weg vom weinen – ganz im Gegenteil: Er hatte gerade einen wunderschönen Orgasmus und hat soviel Druck auf seinem Kolben gehabt, dass er über seine Schulter hinweg gespritzt hat! Der Boy hat nicht einfach nur Sex vor der Kamera, der steigert sich richtig in den Sex hinein und lebt ihn. Ganz, ganz toll!

Ezra ist ein heißer Kerl, der voll im Analverkehr aufgeht. Er genießt es richtig und da ich ihn auch schon in einem anderen Video sehen durfte kann ich sagen, das zeigt sich auch in seinem nächsten Film. Wie gesagt: Gebt ihm eine Chance, er wird auch euer Herz erobern 🙂

Sein Stecher heißt Boris Lang – und ein Schelm ist wer denkt, sein Nachname hätte was mit seiner Penisgröße zu tun haha ! Ganz ausgepowert kommt Boris von seiner Joggingrunde zurück und wird herzlich von Ezra willkommen geheißen. Mit viel blasen, lutschen und ficken machen es sich die beiden schön – und wie gut Ezra der Ritt auf Boris’ Rohr getan hat, das seht ihr ja schon auf dem obigen Bild 🙂

Mehr von Ezra und Boris könnt ihr euch heute schon hier im Blog anschauen – und in voller Länge am 29. Oktober auf Staxus.com!

[fvplayer src=”http://s3m.staxus.net/tubesite-trailers/RUN-AWAY-SCENE-1.mp4″ splash=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2017/10/Ezra-Boris.jpg” width=”1280″ height=”720″]