Video Vorschau 29/04 “Cock Lovin’ Home Cummers”, Sz. 3: Schlafende Schönheit lässt sich für einen geilen Fick & gegenseitige Besamung gerne wecken!

Neben dem Mann aufzuwachen, den man liebt… das ist mindestens ebenso geil wie die Sperma-Abladestelle für 10 heiße Hengste zu sein 😉 Das ist alles nur eine Frage deiner Geilheit! Haha

Egal, ob man die Nacht zuvor damit verbracht hat, sich besinnungslos in den Schlaf zu vögeln und dabei die Bettlaken mit zahlreichen Schüssen Sperma zu besudeln – oder ob man einfach nur ein bisschen gekuschelt hat und danach in den Armen des Liebsten eingeschlafen ist, um die Energie für den Fick aufzusparen, der am morgen kommen wird: Es fühlt sich einfach toll an, die Wärme des Partners im Bett zu spüren, neben ihm aufzuwachen und ihn mit ein paar Handbewegungen an der richtigen Stelle seines Körpers schnell hellwach zu bekommen!

Der neue Boy aus Belgien, Liam Stone, zeigt uns, wie gut sich ein paar zarte Berührungen und romantische Küsse eignen, um aus einem schlafenden Prinzen ein fickendes Tier zu machen – und wie schnell aus schlaffen Pimmeln steinharte Fickkolben werden können!

Alles, was man dafür braucht, ist ein warmes Maul, in das man seinen Lümmel stecken kann und Navon Raffi weiß genau, was man im Mund mit so einem tollen Schwanz wie dem von Liam machen kann.

Obwohl beide Jungs offensichtlich auf Oralsex stehen, ist ficken einfach schöner. Also leckt Navon erst ein bisschen an Liams rasiertem Loch, bevor er ihn von hinten rannimmt und uns Zuschauern zeigt, dass Sex im Bett keineswegs langweilig sein muss; schon gar nicht mit STAXUS!

Nach ein bisschen Matratzensport beenden die Jungs ihre erste gemeinsame Szene so, wie sie sie begonnen haben: Indem sie sich gegenseitig die Schwänze blasen und gegenseitig den Geschmack von frisch abgemolkenem Sperma in ihren gierigen Mäulern genießen!

[fvplayer src=”https://s3m.staxus.net/tubesite-trailers/COCK-LOVIN%27-HOME-CUMMERS-SCENE-3.mp4″ splash=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2018/04/Liam-Navon.jpg” width=”1280″ height=”720″]