Video Vorschau 25/01 “Sticky Mucky Spunktexters”, Szene 2: Geiler Schwanzlutscher vernascht gleich zwei Sperma-geile Hengste!

“Komm in der nächsten Stunde nicht nach Hause. Ich habe einen Gast. Danke.”

Das schreibt der mich ganz wuschig machende und sau-attraktive und sehr männlich wirkende Eytan Zevi, der einen etwas sperrigen Namen hat, aber dafür einen äußerst ansprechenden Körper und einen sau-leckeren Schwanz. Aber dazu gleich mehr 😀

Diese Nachricht schreibt er an seinen Freund Bjorn Nykvist – und der ist keineswegs von Eifersucht zerfressen, sondern schreibt nur sinngemäß: “Ach ja, du hast ja deinen Oral-Nachmittag. Naja, schick mir wenigstens ein paar Bilder”. Na Bjorn, die kannst du haben, aber nur, wenn du sie mit uns Fans teilst!

Eytan hat nämlich nicht irgendjemanden für seinen oralen Nachmittag eingeladen – und Kaffee & Kuchen serviert er auch nicht! Nein, kein Geringerer als Robin Rhea ist eingeladen und der lässt sich Eytans Schwanz der vollen Länge nach schmecken. Eytan hat sogar ein süßes kleines Piercing am Sack und da schmeckt’s Robin gleich nochmal besser 🙂 Auch Eytan bläst, aber zuvor leckt er genüsslich an Robins Fickloch, bevor er Robin zum Abspritzen bringt. Schön viel Sperma spritzt in Eytans Mund – und das einzige Manko in dieser Szene für mich ist, dass es nicht zum Analsex zwischen Robin und Neuling Eytan kommt.

Aber auf den Analsex brauchen wir in einem STAXUS-Porno natürlich nicht verzichten, den holt sich Robin jetzt von und mit Bjorn!

Auch an Bjorn’s Schwanz kaut und leckt der Wuschelkopf hingebungsvoll, bevor er endlich seinen Lümmel in Bjorns Boyfotze stecken und drauf losreiten darf!! Ein toller Fick folgt, bei dem Bjorn auch aufreitet und als Bottom fast die meiste Arbeit macht! haha

Am Ende folgen zwei sehr sehr sehr schöne Orgasmen: Ein eher normaler von Bjorn, der während er penetriert wird einfach auf das rote Sofa spritzt – und dann kommt ein HAMMER Orgasmus von Robin, der erst Bjorns Hintertürchen fett und weiß lackiert und danach seinen Lümmel nochmal ins nun schön nasse Loch zurückschiebt! Auf dem Sofa sieht man sogar einen der vielen Kleckser von Robin’s Orgasmus liegen bleiben… der Saft ist so dick, dass er gar nicht einsickert 😉

Ich glaube ich spreche für uns alle wenn ich sage: Solche “Suck Buddies”, also Blas-Kumpels, wünscht sich doch jeder – und wer so einen hat, sollte ihn nicht mehr aus den Augen und aus dem Mund lassen! 😉

Den Film mit den drei Schönheiten Robin, Eytan und Bjorn gibt es ab 25. Januar auf Staxus.com – und heute schon in der Video-Vorschau hier im Blog!

[fvplayer src=”http://s3m.staxus.net/tubesite-trailers/STICKY-MUCKY-SPUNKTEXTERS-SCENE-2.mp4″ splash=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2018/01/Eytan_Zevi_Robin_Rhea__Bjorn_Nykvist.jpg” width=”1280″ height=”720″]