Video Vorschau 24/09 “Bare Buff Builders”, Szene 2: Ein knappes Höschen lässt diesem Arbeiter nach einem harten Ritt die Wichse vom Gesicht laufen!

Gibt’s sowas?

Ein junger Mann, der einem sogar in Klamotten einen Ständer machen kann, ohne Hand anzulegen?

Rudy Stone hat das bei mir geschafft, wie er zu Beginn der zweiten Szene von „Bare Buff Builders“ vor dem Zementmischer steht und Jeans, oranges Shirt und gelbe Gummistiefel anhat. Oder besser gesagt, obwohl er das alles anhat. Selten hat mich ein angezogener Kerl so geil gemacht wie Rudy und für mich spielt er optisch ganz oben in der Premiumliga mit.

Sein Szenenpartner Milan Sharp spielt natürlich auch ganz oben im Premiumsegment mit, aber kleidungstechnisch kann er sich von meinem sexy Bauarbeiter Rudy noch was abschauen. Hat er doch so ein neckisch kurzes Höschchen an, dass man denkt, er gehe gleich an die nächste Strandbar – und nicht auf die Baustelle!

Rudy, ganz der Gentleman, wie ich ihn mir in meinen feuchten Träumen ausmale, hilft dem extrovertierten Milan sogar noch bei ein paar Sportübungen an der Stange, bevor seine eigene Stange nach Aufmerksamkeit verlangt! Milan knöpft Rudys Hose auf und holt diesen wunderschönen Freudenspender heraus, den bestimmt nicht nur ich gerne mal probieren würde.

Aber jetzt genug von mir und meinen Sehnsüchten, schauen wir uns lieber an, was Milan und Rudy so miteinander anstellen 🙂

Wie es sich gehört, verwöhnt Rudy erst mal den berühmten Schwanz von Milan, bevor er selbst sein wertvollstes Teil geblasen bekommt. Dabei sieht man sehr schön seine Eichel und seine Vorhaut und wie Milan diese gekonnt bei der Zungenakrobatik mit einfließen lässt. Er ist halt ein Profi 😉

Apropos Zungenakrobatik: Rudy leckt erst noch an Milans Hintertürchen, bevor er seinen wunderschönen und bestimmt sau leckeren Kolben in Milan steckt. Egal, wie oft ich das schon gesehen habe, aber Milan beim Gefickt-Werden zu sehen ist jedes Mal wieder ein Genuss. Vor allem dann, wenn der Stecher so ein Sahneschnittchen wie Rudy ist 😉

Nach herrlich geilen Momenten schönen kondomfreien Analsexes spritzt Rudy auf Milans Schoß – und der steckt sich Rudys nun leergepumpten Kolben ins Maul, um auch noch die letzten Tropfen aus dem erschlaffenden Schaft zu saugen. Mit dem Ständer im Maul pfeffert Milan einen weiteren seiner berühmten Mega-Abspritzer ab, bei dem die Wichse nicht nur hoch, sondern auch weit geschleudert wird! Bei Milan als Partner hält man am besten immer das Maul auf, der spritzt so hoch, dass man sogar stehend was abbekommen kann 😉

Diesen wunderschönen Porno mit einem super sexy Rudy und einem heftig spritzenden Milan könnt ihr euch schon mit dem nächsten Update auf Staxus.com anschauen – und hier im Blog schon mal 5 Minuten der Action vorab:

[fvplayer src=”http://s3m.staxus.net/tubesite-trailers/bare-buff-builders-scene-2.mp4″ splash=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2017/09/Rudy-und-Milan-Video.png” width=”1280″ height=”720″]