Video Vorschau 22/04 “Massage Me 2”, Szene 4: Schwanzgeiler Jüngling beschert seinem tätowierten Freund einen spritzigen Höhenpunkt!

Ich glaube wir sind uns einig, dass es nur wenige Jungs gibt, die dermaßen gierig nach Schwänzen sind wie Ron Negba!

Das ist gut für den jungen Kerl, der einen guten Fick nach dem anderen erleben darf und es ist gut für uns, weil wir schon bald einen weiteren erotischen & kondomfreien Twink Porno mit diesem süßen & verdammt geilen Boy auf Staxus.com genießen können – deiner Lieblings-Pornoseite!

Abir Tevel, der nicht nur seine neue Tätowierung, sondern auch seinen sexy Arsch präsentiert, bekommt eine richtig schöne Massage von Ron, der jeden Zentimeter des trainierten Körpers berührt und sich um jede harte Stelle kümmert. Er reibt seinen blanken Pimmel gegen Abirs gut eingeöltes Fickloch und wenn du jetzt denkst, da fehlt nicht mehr viel und Ron steckt drin: Du hast recht – aber trotzdem liegst du falsch!

Denn lass dich nicht täuschen: Ron spielt nur ein bisschen mit uns, denn er will nichts lieber als den strammen Kolben seines Partners in sich spüren! Das liebt er, das mag er – und das bekommt er!

Worte können nicht ausdrücken, wie gut es sich anfühlen muss, vom hübschen und kräftigen Abir genagelt zu werden, also lass ich das Gerede sein und du schaust dir einfach den 5-Minuten-Vorschaufilm an, um dir einen ersten Eindruck von der heißen Action zu verschaffen, die sich ab kommendem Sonntag auf Staxus.com abspielen wird!

Nebenbei bemerkt: Wir werden hier im Blog bald die wahren Gedanken von Ron und Abir offenbaren, was sich so in ihren hübschen Köpfen beim Dreh des Pornos abgespielt hat. Also lies fleißig weiter diesen Blog – und schreibe uns gerne in einem Kommentar deine Ideen und Vorstellungen, was den beiden durch den Kopf gegangen sein mag, während sie miteinander Sex hatten!

[fvplayer src=”https://s3m.staxus.net/tubesite-trailers/MASSAGE-ME-2-SCENE-4.mp4″ splash=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2018/04/Ron-Negba-Abir-Tevel.jpg” width=”1280″ height=”720″]