Video Vorschau 06/08 “Hung Jury” Sz.2: Junge von der Straße bekommt vom Anwalt seines Vertrauens eine unvergessliche Gesichtsbesamung!

Ihr braucht 1 Grund, euch den neuen Porno “Hung Jury” mit Milan Sharp und Mark Fontana anzuschauen? Dann verrate ich euch den gleich jetzt: Milans Erguss! Der ist richtig ordinär (im besten Sinne!), so plump und viel spritzt er Mark ins Gesicht. Da schämt man sich als Zuschauer fast 😉

Aber jetzt zum Inhalt – für alle, die ich noch nicht mit zwei Zeilen für den Film begeistern konnte haha:

Dass Milan sogar Spanisch kann, wusste ich gar nicht! Scheint ein schlaues Köpfchen zu sein, nicht nur im Film, wo er einen jungen Anwalt spielt.

Für uns Zuschauer ist die zweite Szene aus „Hung Jury“ DIE Gelegenheit, mal richtig viel von Mark Fontana in seiner Muttersprache zu hören. Wie die meisten Spanier redet er sehr schnell und wie meistens, wenn ich die Jungs sprechen höre, verliebe ich mich noch ein Stück mehr in sie.

Mark erzählt, dass man ihn wohl wegen ein bisschen Dope hochgenommen und er jetzt Ärger deswegen hat. Anscheinend hat man ihm den Führerschein oder den Perso abgenommen. Klar, dass er da zum Anwalt seines Vertrauens geht, denn der soll ihn ja wieder aus dem Schlamassel rausholen.

Als Milan den Ausweis wieder von den Behörden zurückbringt und den schlafenden Mark damit auf dem Sofa weckt, da stellt sich Mark erst ein wenig an. Von wegen „Huch, fass mich nicht an – ich bin ja noch nie von einem Mann angefasst worden – huch, ich weiß gar nicht, ob ich das auch will…“

Ja, ja, Mark, schon klar… haha

Und wie schnell steckt er sich dann Milans langen Kolben ins Maul und in den Arsch! Haha

Mark ist eine Augenweide und das vor allem wegen seiner extrem zarten und fast schon zerbrechlich wirkenden Figur. Als er auf dem Bauch liegt und Milan von hinten in ihn eindringt, da wirkt er wirklich zerbrechlich – und man meint, Milans langer Penis müsste eigentlich vorne am Bauch wieder rauskommen! Mark ist so schlank, dass sein Bauch bestimmt nicht tiefer als 30 cm ist 🙂 Da stell ich mir grad vor, wie Milans Ständer fast gegen Marks Bauch drückt – von innen! 🙂

Schöne Abwechslung bietet der Film, da Mark nicht nur den Bottom macht, sondern gegen Ende auch Milan fickt – und dann kommt DER Orgasmus schlechthin:

Bei 27:42 züngelt Mark noch am wichsenden Milan herum – und dann spritzt es und spritzt und spritzt und spritzt! Ich sag’s ja, mir als Zuschauer ist so viel Sperma schon fast peinlich 😀 Mark war auch ganz überrascht… mit so viel Wichse kann ja auch keiner rechnen! Die Hälfte landet auf Marks Rücken, die andere Hälfte in seinem Mund 🙂 Was will Mann mehr?

Lasst euch Marks Ritt auf Milan – und Milans kurzes Intermezzo als Bottom – bloß nicht entgehen!! Ihr würdet wirklich was verpassen! Klickt am Sonntag bei Staxus.com rein und genießt diesen saugeilen Streifen – und Steifen!

[fvplayer src=”http://s3m.staxus.net/trailers/raw/legal-divide-wins.mp4″ splash=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2017/08/blog-06_1.jpg” width=”1280″ height=”720″]