Video Vorschau 03/09 “Hung Jury”, Sz.4: Ein Erreger öffentlichen Ärgernisses erregt seinen gut bestückten Anwalt bis die Sahne heftig spritzt!

Selten ist eine Einleitung so passend wie die der 4. Szene von „Hung Jury“!

Regisseur John Smith hätte keinen besseren als Martin Rivers für die Rolle des Klienten finden können, der zum Anwalt geht und sagt: „Kannst Du es glauben, dass die mich schon wieder wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses angezeigt haben?!“

Keinem anderen Boy aus dem Staxus-Stall nimmt man das so ab wie Martin – und zu keinem anderen würde es so passen… wie die Faust aufs Auge!!

Martin kann seine Finger einfach nicht bei sich belassen und auch im Privatleben hat er Sex, wo er nur kann 🙂

Sein Anwalt Milan Sharp hat Martin schon öfter aus der Patsche geholfen – und wenn Milan ihm diesmal wieder hilft, dann will Martin sogar bezahlen. Wie? Na, das kann man sich als erfahrener Pornogucker doch denken, oder?

Sehr schön finde ich, dass Martin Milans Schwanz lutscht, während der noch seinen Anzug anhat. Männer in Anzügen, das hat schon was 🙂

Milan vernascht kurz darauf schon Martins Gemächt und dafür holt er es aus einem extravaganten Leder-Slip. Ich sag’s ja: Keinem anderen als Martin nimmt man den aufreizenden Jungspund so authentisch ab!

Als Milan dann in Martins Arsch einfährt, da merkt man sogar als Zuschauer vor dem Bildschirm, wie geil Martin das findet. Ich liebe diesen jungen sexgeilen Burschen, weil er so sexGEIL ist. Der lebt es, der liebt es, der will es – und er bekommt es!!

Martin legt dann am Ende wieder einen Multi-Schuss- Orgasmus hin (zwar keine 7, aber stolze 6 Schüsse!), während Milan ihn weiter knallt. Dabei behält er sein blau-glänzendes Höschen an. Dieses Höschen ist die einzige Kritik, die ich an diesem Film habe. Das ist gar nicht mein Geschmack (ich finde die Farbe furchtbar) – aber ihr merkt, das ist eine absolute Nebensache.

Die Jungs sind geil, der Sex ist geil und Martin ist über-mega-super-geil!!

Dass er sich Milans Sperma am Ende direkt aus dem Ständer holt, versteht sich bei ihm von selbst, oder? 🙂 Er verschwendet wirklich nichts! Wie schon in seiner Szene mit Mark haut Milan auch hier einen dicken Schwall Wichse raus, da wird der Standard-Normal-Mann ganz neidisch 😉

Den krönenden Abschluss von “Hung Jury” könnt ihr euch am Sonntag auf Staxus.com anschauen – und hier im Blog gibt’s heute schon einen 5 Minuten Vorschaufilm!

[fvplayer src=”http://s3m.staxus.net/tubesite-trailers/hung-jury-scene-4.mp4″ splash=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2017/08/Hung-Jury-trailer-1.jpg” width=”1280″ height=”720″]