Sounding – echt heiß oder echter Scheiß?

Achtung Jungs, das folgende Video ist nicht zum Nachmachen gedacht!

Dieses auf Twitter verfügbare Video hat jemand hochgeladen, der offensichtlich einige Erfahrung in Sachen “Sounding” gesammelt hat, also das Einführen von Gegenständen in die Harnröhre. Meist macht man das mit Metallstäben unterschiedlicher Durchmesser – und nur, wenn man wirklich weiß, was man da macht. Sowas sieht man relativ selten, weil es wohl eine Mischung aus Schmerz und Geilheit braucht – aber etwas so langes wie der Kerl da im Video einzuführen, das habe ich noch nie gesehen!

Deshalb meine Frage: Macht dich sowas an? Findest du das geil und würdest das in einem STAXUS Film auch mal gerne sehen? Oder ist das eher zum Wegklicken und sollte nur daheim privat gemacht werden?

https://twitter.com/i/status/1044324159965335553