Neuer Porno: Jaro Stone fickt Jake Stark erst mit seiner Möhre, dann mit seinem Ständer!

Was kann man zu diesem Porno anderes sagen als “saugeil”??

Ich weiß wirklich nicht, was ich groß kritisch an dem neuesten Film auf der Staxus-Mitgliederseite anmerken könnte…:

– Es spielen zwei tolle, hübsche und talentierte junge Männer mit: Jaro Stone ist ja nicht ohne Grund der beliebteste Boy auf der Seite – und Jake Stark ist, ohne neidisch erscheinen zu wollen, einfach ein Traum von einem Mann. Bildschön, einfach nur bildschön.

– Beide Jungs sind großzügig von Mutter Natur in Sachen Penislänge bedacht worden. Oftmals sind Bottoms ja nicht so lang gewachsen, aber auch hier ist Jake, der ja auch toppt, gut dran und kann sein langes Ding geil vor unseren Augen wichsen, während er sich von Jaro durchvögeln lässt.

– Der Film ist, wie schon (Gott sei Dank) seit Jahren bei Staxus üblich, ohne Kondome gedreht worden. Wir alle können deshalb den Anblick von blanken Riemen genießen und zuschauen, wie Jaros Ständer schön in Jakes Arsch flutscht, ohne so ein nerviges Latex darum herum zu sehen.

– Der Porno ist sogar einer der versauteren Art, schiebt Jaro seinem Fickboy Jake doch erst eine Karotte in den Po, beißt dann die warme Spitze ab und füttert Jake damit! Sex mit Früchten hatten wir ja schon, aber das ist nochmal was Besonderes.

– Das Einzige, das man kritisieren könnte, ist Jaros Samenerguss. Ich will ehrlich sein, da kam nur ein laues Lüftchen raus statt eines heftigen Sturms, aber hey: Jaro war in Sachen Spermamenge noch nie ganz vorne dabei (ich denke da vergleichsweise nur an David Sky, was der raushaut… wow!), also ist da für seine Fans auch in Ordnung. Jaro hat eben andere Qualitäten (und wer weiß, ob das sein erster Orgasmus an diesem Tag war… 😉 Jungs!) und dafür ist Jakes Orgasmus wieder sehr schön.

Kurzum: Nicht lange zögern! Schaut euch den neuen Film an macht euch mit den zwei Jungs einen schönen (Sonn-)Tag!