Neue Szene: Vor dem großen Arsch-Fick ölen sich diese Wrestling-Kumpel erst noch ein!

Jemand Interesse an einer Anatomie-Lehrstunde zum Thema “Rosetten”?

In kaum einem anderen Porno habe ich dermaßen oft das Arsch-Loch eines Kerls gesehen. Hey, ich beklage mich nicht, ganz im Gegenteil! Schließlich ist diese Stelle eine der erogensten Zonen eines Mannes und Heteros verpassen wirklich was, wenn sie da hinten rum ganz abstinent bleiben. Unzählige Nerven umspannen unseren Darmausgang und machen ihn deshalb so sensibel und empfindlich. Kein Wunder, dass sich Gerüchten zufolge sogar immer mehr Erz-Heteros dazu durchringen, ihre Freundin am Arsch-Loch herumspielen zu lassen! Die kommen langsam auch auf den Geschmack 😉 Oder hättet ihr gedacht, dass die meisten Dildos von Hetero-Pärchen und nicht von Schwulen gekauft werden? lol

Apropos Geschmack: Wer auf Ass to mouth steht, dürfte sich nach dem Genuss dieser Szene wohl auch nicht beschweren dürfen, denn neben den erwähnten zahlreichen Aufnahmen von den dunklen Löchern der beiden Darsteller gibt es immer wieder Stellen, wo der Bottom an der Nudel lutscht, die gerade noch in ihm steckte!

Ach ja, die Models: Tony Conrad und Martin Muse sind die zwei Schnuckelchen, die sich erst in einem kleinen aufblasbaren Pool und dann im Bett aneinander reiben. Auch eine Flasche Massageöl darf bei dieser Kombi nicht fehlen, die einem das Rohr nach oben treibt!

Schaut euch nur allein die Stelle am Anfang an, wo Martin und Tony voller Öl ihre glitschigen Körper aneinander reiben. Ganz ohne dass man einen steifen Pimmel sieht ist das eine der erotischsten und geilsten Stellen im Film. Nur zu gerne wäre da wohl mancher beim Dreh dabei gewesen und hätte ihnen das Öl gereicht 😉

Den Anfang sollte also auch der ungeduldige Zuschauer nicht einfach überspringen, auch wenn der richtige Sex erst so gegen Mitte des Pornos losgeht. Tony und Martin sind zwei sehr schöne Kerle, die bestimmt jedermann´s Geschmack treffen werden. Einzig Tony´s … Enthusiasmus… lässt ein wenig zu wünschen übrig.

Versetzt euch mal in seine Lage: Ihr habt jemanden geilen wie Martin vor euch – in euch – und dann liegt ihr nur da und stöhnt ab und zu ein wenig? Ich wette, wir würden dabei abgehen wie sonstwas, aber vielleicht ist es Tony auch nicht anders gewöhnt. Schließlich ist das nicht sein erstes Mal anal und bei seinem Aussehen dürfte es ihm an willigen Geschlechtspartnern auch nicht mangeln.

Trotzdem finde ich die zwei SEHR sehenswert und vor allem sehr gutaussehend, wie die folgenden Bilder unter Beweis stellen werden. Martin finde ich sogar noch eine Spur geiler als Tony, was ich vor mehr als einem Monat nie gedacht hätte! In seiner ersten Szene hat er mich nicht gerade vom Hocker gehauen, aber auf dem ersten Bild zum Beispiel: WOW! Das nenne ich eine positive Entwicklung!

Was meint ihr zu dem Duo?

sexy-wrestlers-04 sexy-wrestlers-09 sexy-wrestlers-11 sexy-wrestlers-17