Neue Szene: Unterwäsche-Spielchen münden in ein heftiges kondomfreies Duo im Umkleideraum, bevor ein Spätsünder einen flotten Dreier daraus macht! HD

Ich weiß, was ihr denkt: Alan Benfelen hätte doch von Anfang an in dieser Szene mitmachen und seinen Pimmel mit Carl Ross und dem jungen Bottom Zac Todd teilen sollen, oder? Ich stimme euch zwar grundsätzlich zu, aber ich mag die Tatsache, dass dieser Dreier eben anders ist als der übliche flotte Dreier, den man sonst so zu sehen bekommt – und ganz egal, wann Alan im wahrsten Sinne des Wortes dazustößt: Die Szene ist echt heiß!

[stag_image style=”no-filter” src=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2014/11/A-locker-room-twink-bareback-threesome-for-Zac-Todd-3.jpg” alignment=”center” url=”http://join.staxus.com/track/MTAwMjI5LjEwMDIyLjUzLjE0NS4xLjAuMC4wLjA”]

Zac bringt das Geschehen ins Rollen, indem er sich eines vernachlässigten Mankinis widmet, den jemand unvorsichtigerweise im Spind der Schul-Umkleide zurückgelassen hat. Unsereins würde so etwas wohl einfach ignorieren (denn mal ehrlich: Bei so wenig Stoff trägt man so etwas wohl wirklich nur für andere und nicht für sich selbst), aber Zac entscheidet sich, dieses Stoffteil mal auszuprobieren.

Als dann der großartige Carl den Raum betritt, verschwenden die zwei Jungs keine Zeit und entblößen ihre stolzen Schwänze, was in ein tolles Blasen und Rimmen ausartet!

Ich bin bis jetzt dermaßen von Carl beeindruckt, denn er ist ein wahrlich geiler Kerl mit einem geilen Körper und einem geilen Schwanz – und ihn dabei beobachten zu können, wir er einen anderen Schwanz bläst und mit Zac´s Arschloch spielt ist genug Anreiz für mich, an meiner eigenen Nudel wie wild zu rubbeln. Und bei Carl´s stattlichem Aussehen könnte man fast vergessen, dass es hier um TWINKS geht; deshalb ist es gut, dass Alan am Ende doch noch dazustößt!

Als er endlich mitmachen darf, leckt er an jedem Schwanz, den er entgegengestreckt bekommt, lässt Zac aber auch an seiner eigenen Nudel lecken, bevor er ihm seine Sahne ins Gesicht spritzt! Falls ihr – wie ich- auf heftige und üppige Spermafontänen steht, dann ist dieses kurze Intermezzo mit Alan ein hervorragender Auftakt.

Wieso Auftakt? Es ist doch das Ende der Szene?! Nein, denn Zac bekommt noch die volle Ladung Sperma von Alan ins Gesicht, das er und Carl netterweise in einem spermatriefenden Kuss miteinander teilen. Zac bekommt am Ende seinen eigenen Saft rausgefickt und rausgewichst, bevor er und Alan die Rotze von Carl ins Gesicht abbekommen!

Diese Szene ist ein hervorragender Dreier mit extrem geilen Gesichtsbesamungen, die die die hübschen Gesichter mit klebriger Creme regelrecht zukleistern.

Ein MUSS für alle Fans! – viel Spaß damit! Euer Andi!

[stag_image style=”no-filter” src=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2014/11/A-locker-room-twink-bareback-threesome-for-Zac-Todd-1.jpg” alignment=”center” url=”http://join.staxus.com/track/MTAwMjI5LjEwMDIyLjUzLjE0NS4xLjAuMC4wLjA”] [stag_image style=”no-filter” src=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2014/11/A-locker-room-twink-bareback-threesome-for-Zac-Todd-2.jpg” alignment=”center” url=”http://join.staxus.com/track/MTAwMjI5LjEwMDIyLjUzLjE0NS4xLjAuMC4wLjA”] [stag_image style=”no-filter” src=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2014/11/A-locker-room-twink-bareback-threesome-for-Zac-Todd-4.jpg” alignment=”center” url=”http://join.staxus.com/track/MTAwMjI5LjEwMDIyLjUzLjE0NS4xLjAuMC4wLjA”]