Neue Szene: „Unschuldiger“ weißer Junge bekommt ein freundliches Hallo in Gestalt zweier schwarzer Monsterschwänze entboten! HD

Ich habe ja bereits das eine oder andere Mal gesagt, wie sehr ich den jungen Ungar David Hanson mag (schließlich ist er auf meiner Favoriten-Liste auf Platz 2 gelandet 😉 ) und auch in der neuesten Szene auf STAXUS zeigt er einmal mehr, dass er nicht nur ordentlich einstecken kann, sondern dabei auch noch abgeht wie Nachbar´s Lumpi  lol

Dieser Streifen nimmt uns mit in die DomRep, wo das Staxus-Team ja vergangenen Sommer gedreht hat (und alle, die diese DomRep-Szenen besonders mögen dürfen sich entspannt zurücklehnen, denn diese war noch nicht die Letzte!). Wie es sich für eine solche Location gehört, rammeln auch wieder zwei schwarze Hengste mit: Lloyd Goldwyn und Carlos Santiago nehmen sich des armen Davids an, der am Strand umherirrt und gar nicht weiß, was er mit sich anfangen soll. Dass Staxus da zu helfen weiß, könnt ihr euch bestimmt denken 😉

[stag_image style=”no-filter” src=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2014/12/two-monster-black-cocks-04.jpg” alignment=”center” url=”http://join.staxus.com/track/MTAwMjI5LjEwMDIyLjUzLjE0NS4xLjAuMC4wLjA”] [stag_image style=”no-filter” src=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2014/12/two-monster-black-cocks-07.jpg” alignment=”center” url=”http://join.staxus.com/track/MTAwMjI5LjEwMDIyLjUzLjE0NS4xLjAuMC4wLjA”] [stag_image style=”no-filter” src=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2014/12/two-monster-black-cocks-11.jpg” alignment=”center” url=”http://join.staxus.com/track/MTAwMjI5LjEwMDIyLjUzLjE0NS4xLjAuMC4wLjA”]

Kaum ist David auf die zwei Einheimische gestoßen, betatscht er sie auch schon ungeniert – und die drei Jungs schieben sich die Zungen gegenseitig in den Hals. Die Zungen sind aber nicht das Einzige, was David in den Hals geschoben bekommt! Erst schleckt er sich die beiden schwarzen (und dicken!) Schwänze hart und dann setzt er sich erst auf den einen, dann auf den anderen Pimmel und lässt ihn tief in sich eindringen, als wäre das das Einfachste auf der Welt.

Zum Ende der Szene hin stopft ihm ein Schwarzer das Maul während der andere ihn von hinten rannimmt. Besonders geil ist das Ende, denn da bekommt David nicht nur eine weiße Ladung Wichse aus einem ansehnlichen Schwanz, sondern der andere Stecher schiebt seine Wichse in David´s Darm zurück! Wow. Kein Wunder, dass David erst ganz zum Schluss abspritzen will.

Dieser Streifen ist für alle, die kondomfreien, geilen Sex mögen, einen süßen Weißen, der von zwei schwarzen Stechern gebraucht wird und dabei auch noch Spaß hat! (… Also für wen eigentlich nicht? lol )

Eine traurige Nachricht gibt es allerdings: Gerüchten zufolge will David Hanson aufhören, Pornos zu machen. Da ich ihn und seine Szenen alle sehr gemocht habe, finde ich das äußerst schade und hoffe, er überlegt es sich noch einmal anders! Also: Vielleicht ist dies die letzte Szene mit David – haltet sie in Ehren.

[stag_image style=”no-filter” src=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2014/12/two-monster-black-cocks-17.jpg” alignment=”center” url=”http://join.staxus.com/track/MTAwMjI5LjEwMDIyLjUzLjE0NS4xLjAuMC4wLjA”] [stag_image style=”no-filter” src=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2014/12/two-monster-black-cocks-22.jpg” alignment=”center” url=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2014/12/two-monster-black-cocks-22.jpg”]