Neue Szene: Staxus Klassiker: Für ein paar Zentimeter mehr – Szene 4 – Remastered in HD

[stag_intro]Ein Sexologe… So so…[/stag_intro]

Jeffrey Radden versucht sich in diesem Beruf und gibt sein bestes, um den Sex zwischen Julien Breeze und Leo Coat wieder interessanter zu gestalten. Nach Jahren einer Beziehung kann ich das schon nachvollziehen, aber so jung, wie die beiden sind, brauchen die doch noch keinen Sexologen?

Vielleicht geht es aber auch gar nicht so sehr um die eingefahrene Beziehung der beiden, sondern sie wollen sich vielleicht nur Inspirationen vom Fachmann holen, was man so innerhalb und außerhalb des Schlafzimmers anstellen könnte. Dann ist Jeffrey sicherlich die richtige Adresse, denn er schlägt als Anfangsmaßnahme, um Julien´s juckende Rosette wieder zu beruhigen, vor, dass er sich einen hautfarbenen Dildo bis zum Anschlag hinten reinschieben soll! Na, mit der therapeutischen Maßnahme könnten wir alle leben, oder? 😉

Dann schlägt Dr. Dr. Radden (haha) vor, das Plastikteil durch zwei echte Pimmel zu ersetzen und zu untersuchen, inwieweit sich das penetrante Jucken im Darm in ein angenehmes Penetriert-Werden verwandelt. Auch da kann unser Doktor dem Patienten helfen – und wie der hilft! Er schiebt sein eigenes steifes Teil gleich mal mit rein und lässt Leo damit nicht alleine das Vergnügen, einen der versautesten und geilsten Burschen des ehemaligen Pornobusiness zu vögeln!

Warum ich Julien als versaut und geil bezeichne? Na, wie nennt ihr einen jungen Kerl, der sich schon in dem Alter von zwei Burschen ins Gesicht wichsen lässt, sich dabei einen runterholt und dann auch noch glücklich und zufrieden lächelt? Schwul und völlig normal? Okay, ich gebe euch recht!

an-extra-inch-04 an-extra-inch-06 an-extra-inch-08 an-extra-inch-14

Nach jetzigem Stand der Dinge war dies vorerst die letzte Aufmöbelung der alten Staxus-Klassiker, aber wenn die Nachfrage entsprechend groß ist wette ich, dass noch viele alte Schinken in den Staxus-Katakomben liegen, die nur darauf warten, auf HD gemacht zu werden. Und Klassiker hat Staxus ja wirklich genug zu bieten! Was meint ihr? Weitermachen oder soll es das gewesen sein?