Neue Szene: Staxus-Klassiker: Dream Ticket – Szene 3 – Remastered in HD

[stag_intro]Also so sieht eine Busfahrt aus, die von Staxus organisiert wird![/stag_intro]

In diesem HD-Remake eines „alten“ Staxus-Films begleiten wir wieder Alex Stevens, der in einer früheren Episode böse verarscht worden ist. Er fährt mit einer Horde geiler Burschen (und das könnt ihr wörtlich nehmen) in einem Bus nach Prag (der Hauptstadt schwuler Pornoproduktionen, damals und heute) und die drei Jungs auf dem Rücksitz haben nichts besseres zu tun, als während der Fahrt den Nachbar zu begaffen, lobend seinen Körperbau zu erwähnen und ihre Pimmel rauszuholen!

Als einer der drei dann auch noch anfängt uns sagt: „Los, hol mir einen runter!“, da ist klar, in welche Richtung sich dieser „Schulausflug“ entwickeln wird… Nicht, dass ich damit rechne, dass einem von uns Zuschauern das missfallen würde 😉

Wie immer bei den Aufbereitungen älterer Staxus-Produktionen fasse ich mich in dieser Rückschau etwas kürzer, denn ich denke, dass viele von euch die Szene damals schon gesehen haben und sie wiedererkennen. Und ganz ehrlich: Außer einem Dreier gibt es auch nichts mega Wichtiges oder Besonderes zu erwähnen.

Die drei holen sich erst gegenseitig einen runter (alles im Bus!), dann lutschen sie sich die steifen Pimmel und dann stopft einer oben und einer hinten sein Teil rein, bis einer nach dem anderen kommt. Keine wirkliche Sensation also. Trotzdem lohnt sich dieser Porno durchaus, wenn euch die Jungs gefallen. Ich habe euch ein paar Bilder von ihnen hier im Blog mitgebracht, also schaut ruhig bei Staxus rein, wenn ihr Bock auf die Jungs und ihre Teile zwischen den Beinen habt 😉

bus-trio-07 bus-trio-05 bus-trio-11