Neue Szene: Staxus Klassiker: Bare Witness – Szene 3 – Remastered in HD

Grundsatzfrage: Sind es zwei Darsteller, die Mann kaum kennt, wert als HD erneut über unsere Bildschirme zu flimmern?

Die Idee der Staxus-Classics-Reihe war es ja, echte Klassiker, die vor einem Jahrzehnt noch in Standardauflösung produziert worden sind, als HD-Videos wiederzubeleben und so Jung und Alt die Chance zu geben, sich die besten Szenen nochmals anzuschauen. Echte Klassiker, die damals schon alle Rekorde hinsichtlich Downloadzahlen und / oder Abstimmmungsergebnis brachen.

Jetzt müsst ihr entscheiden, ob der am Mittwoch erschienene Umkleide-Porno mit Michael Getlin und Thomas Birch in diese Kategorie “Klassiker” zu recht fällt oder eher nicht. Schließlich kannte ich weder Michael noch Thomas zuvor, was daran liegen mag, dass sie (außer diesem Intermezzo hier) kaum eine weitere Szene gedreht haben. Man kann jetzt argumentieren, dass das diese Szene umso wertvoller macht, weil sie einmalig ist. Schließlich wird der Markt ja von Jungs überflutet, die man wieder und wieder und immer wieder in Porno sieht. Da sind Darsteller, die es nur einmal vor der Kamera getrieben haben, schon eine Seltenheit.

a-good-tongue-service-01 a-good-tongue-service-12

Und langweilig ist der neue Klassiker auch nicht, schließlich wird gleich zu Beginn der Szene an getragener Unterwäsche geschnüffelt 😉 Ja, gebt es ruhig zu, Männer: Wenn ihr geil seid, tut ihr das auch! 🙂 Es soll ja sogar Kerle geben, die sich getragene Unterwäsche in Plastikbeuteln zuschicken lassen 😉 Ja ja … lol

Was diese Szene für mich aber zu einem echten “Klassiker” macht – und das verdient, finde ich – ist der Fakt, dass am Ende der Szene, nach dem Orgasmus der Burschen, noch schön mit dem Sperma gespielt wird. Nicht einfach nur Abspritzen und Kamera aus, nein! Die Jungs (und denkt daran, das war ihr erstes und fast einziges Mal!) genießen für uns sichtbar den salzigen Geschmack ihrer Fickbemühungen und scheinen es richtig zu mögen.

Allein aus diesem Grund solltet ihr dieser Szene eine Chance geben, wenngleich die Darsteller selbst eher unbekannt sind. Aber an das Ende werdet ihr euch noch ein wenig erinnern – und irgendwie hab ich jetzt Appetit auf etwas Salziges 😉

a-good-tongue-service-14 a-good-tongue-service-19