Neue Szene: Polizisten werden übergriffig und packen für vier süße, geile Bürschlein ihre Kolben aus! (Teil 3)

[stag_intro]Weniger wäre manchmal anscheinend mehr…[/stag_intro]

Auch wenn die Anzahl der von den Staxus-Mitgliedern vergebenen Sterne eindeutig FÜR dieses große Finale der Gruppensex-Orgie um Yuri Adamov spricht, sind die Kommentare hierzu eher zwiegespalten…

fucking-hot-02

Hauptproblem scheint zu sein, dass dieses Finale zwar einige Samenergüsse bereithält und dementsprechend viele steife Pimmel – aber irgendwie auch zu viele! Man verliert ja fast den Überblick, wer jetzt grade in wem steckt, wessen Pimmel da die Kamera zeigt und wer jetzt schon gekommen ist und wer noch nicht…

Das mag auch ein Grund sein, warum Staxus extra eine Cumshot-Compilation (also ein Best-of, ein Zusammenschnitt der ganzen Abspritzer der Darsteller) für diese Szene Ende September angedacht hat, denn so viele Ergüsse wie hier habe ich noch nie bei Staxus gesehen – nicht auf einmal jedenfalls!

fucking-hot-11

Tatsächlich muss man sich den dritten und letzten Teil der Polizei-Orgie um Yuri Adamov & Co. Mindestens zwei mal in aller Ruhe anschauen, um mitzubekommen, warum erst Leo Ocean von allen (?) vollgewichst wird und wieso dann auf einmal Yuri Adamov wieder im Zentrum des Geschehens liegt und sich einen Erguss nach dem anderen ins Gesicht rotzen lässt.

Na gut, vielleicht wollen wir das auch gar nicht alles so genau wissen, Hauptsache, die Jungs standen vor dem Dreh gehörig unter Druck – und konnten ihn dort endlich ablassen… Und wir haben auch noch unseren Spaß daran!

Also: Wer ganz viele Jungs kommen sehen will, der sollte sich den Abschluss der größten Orgie des Staxus-Jahres 2015 nicht durch die Lappen gehen lassen!

fucking-hot-12

Ein letztes Wort: Für diese Szene hätte ich mir persönlich lieber ein Hinter-den-Kulissen-Video als Bonus gewünscht als ein Zusammenschnitt der besten Abspritzer… Wäre doch interessant gewesen zu sehen, wie die Jungs sich um Yuri verteilt haben, wer beim Wichsen wen angeguckt hat und wer Hilfsmittel in Form von Pornomagazinen oder ähnlichem gebraucht hat… Naja… Trotzdem ein schönes Ende – und euch einen schönen Tag!