Neue Szene: First Dates (3) mit Danny Jones und Jake Williams

Normalerweise finde ich Dunkelhaarige immer anziehender. Ich kann auch gar nicht so genau sagen, woran das wirklich liegt. Hier und heute muss ich aber deutlich erwähnen, dass ich unseren neuen Blondie, Danny Jones, sehr scharf finde. Irgendwie hat es dafür auch den zweiten und dritten Blick gebraucht, aber mittlerweile gefällt er mir doch sehr!

Jake Williams hat hier das Los gezogen, unseren Newcomer auszuziehen. Die offene Jacke war da auch schon sehr verlockend. 😉

Zuerst ein paar wilde Küsse, anschließend den Mund von Danny vollgestopft – und damit meine ich auch wirklich voll! – all das deutet schon darauf hin, wer hier den Stecher geben wird. Mehrmalige Griffe an Jakes Arsch tun da das Übrige.

So ein feuchter Mund ist zwar was Feines, aber reicht dem jungen Stecher natürlich nicht, also: Loch lecken und rein damit! Danny ist anfangs sehr vorsichtig, weiß er doch um seinen fetten Prügel. Mit zunehmender Dauer wird er aber deutlich aktiver und stößt auch gelegentlich mal ordentlich zu. Jakes Gesichtsausdruck zeigt manchmal auch, dass er so einen großen Schwanz nicht gewohnt ist, haha. 🙂

Beide spritzen abschließend dem anderen das Gesicht voll, was eigentlich ein wenig schade ist, aber sei es drum: Das wird für mich auch wieder ausgeglichen, weil ich Dannys Lachen nach dem Abrotzen echt süß finde, auch wenn wir nicht viel davon sehen.

Zumindest gefällt mir Danny in seiner ersten Szene und ich kann auch ankündigen, dass wir ihn nicht das letzte Mal gesehen haben werden (für diejenigen, die ich vielleicht auch ganz gut finden). Unter anderem wird er einmal in einem Flip-Flop zu sehen sein und ein anderes Mal gibt er wieder den Top. Könnt ihr euch vorstellen, wer seine Szenenpartner sind? 🙂

Ich bin gespannt, ob es jemand errät. 🙂

Bis dahin wünsche ich ganz viel Spaß bei der Szene, die ihr wie immer auf staxus sehen könnt.