Neue Szene: First Dates (2) mit Jake Williams und Liam Stone

Ehrlich gesagt, musste ich zweimal hinschauen, aber Liam Stone ist zurück. Nach fast 2 Jahren Abstinenz konnte er es wohl nicht abwarten, sich mal wieder von Frischfleisch stopfen zu lassen. In diesem Fall genehmigt sich Newcummer Jake Williams den Comeback-Fick.

Jake finde ich eigentlich ganz süß. Sein Körper hat eine natürliche Bräune, sein Körper ist gut trainiert und er kann gut zustechen. 🙂

In jedem Fall findet für mich der schönste Moment tatsächlich sogar schon zu Beginn statt, als sich Liam einfach nur im Spiegel betrachtet. Er kann es vertragen. 🙂

Anschließend verwöhnen sich beide gegenseitig, wobei Liam hier der Glückspilz ist: Erst Jakes Mund am Schwanz, dann Zunge und Finger im Loch. Damit ist das Wellness-Programm nicht vorbei, denn es gibt ja auch noch Jakes Schwanz. Diesen lässt er sich auch nur allzu gerne reinstopfen, um sich in mehreren geilen Positionen ficken zu lassen, bis seine Ladung aus seinem Kolben tropft.

Schön ist übrigens auch der anschließende Orgasmus von Jake, weil Liam danach noch an dessen Pimmel lutscht. Da sieht man, wie sensibel der gute Jake ist, weil er gleich lachen muss. Gefällt mir. 🙂

Wenn dann noch das Bett weniger quietschen würde, hätte ich gar nichts auszusetzen.

Viel Spaß mit der Szene auf staxus.com. 🙂