Neue Szene: Erst spielt er mit Sex-Spielzeug – und dann ist er das Sex-Spielzeug!

Ich möchte diese Szenen-Kritik gerne mit einem original Mitglieder-Kommentar auf der Staxus-Seite beginnen – und am Ende auch damit enden:

“The beauty and the beast” – Der Schöne und das Biest.

Das schrieb softwildkiss und trifft damit – so finden ich und wohl ein gutes Dutzend anderer Mitglieder auch – den sprichwörtlichen Nagel auf den Kopf, wenn es darum geht, die gestern erschienene Szene zu beschreiben.

Wer jetzt spontan nicht weiß, wer “der Schöne” und wer “das Biest” sein kann, wenn es um Tony Conrad und Zack Hood geht, dem helfe ich gerne mit etwas Bildmaterial weiter:

sex-toy-antics-10 sex-toy-antics-13

Jeweils links im Bild seht ihr Zack Hood und rechts Tony Conrad – und damit ist klar, wer hier was ist, oder?

Zack Hood, der beeindruckend (ob positiv oder negativ sei mal dahingestellt, da Geschmackssache, aber beeindruckend ist er) große, schwergewichtige und aufgepumpte Muskelprotz fällt eher in die Kategorie brutaler Türsteher oder Mann, dem man nachts (oder tags) nicht über den Weg laufen möchte… oder in die Kategorie “nur schnell weg”… Irgendwie ist er so massig, dass er einem Angst macht – und wie gesagt, das meine (nicht nur) ich, sondern viele viele Mitglieder von Staxus, die dieser Szene eine elektronische Ohrfeige verpasst haben.

Da es nichts bringt, Unschönes schön zu reden… lasst uns doch das Schöne näher bereden:

Toll war Tony. Sein frisches, junges, schönes Gesicht, sein junger Körper eines waschechten Twinks, sein Wille und Können, einen anderen Mann in seinen Allerwertesten eindringen zu lassen, sich am Ende ins Gesicht wichsen zu lassen, auch mal ein bisschen Sexspielzeug auszuprobieren… All das sind positive Dinge, die man ihm hoch anrechnen muss und die ihn sicherlich zu einem Liebling der Fans werden lassen.

Besonders schön war der Anfang, wo Tony so einen Schwanzring ausprobiert hat: Da konnten wir auch seinen noch schlaffen Penis bewundern und zusehen, wie dieser durch die manuelle Manipulation immer größer und fester geworden ist. Ja, so etwas gehört in einen Porno!

Ihn dann aber zu sehen, wie er von einem Muskelberg regelrecht überrollt wird – wie ein zu kleiner Penis zwischen seine Arschbacken eindringt und ihn nur oberflächlich fickt – und wie aus diesem echt kleinen Pimmel dann eine Ejakulation erfolgt, die eher mickrig als geil zu nennen ist… Ich weiß nicht… Irgendwie schade für Tony, schade um Tony und ich hoffe, für seine nächste Szene bekommt er jemand richtig geilen, gut bestückten und eher jungenhaft aussehenden.

Zum Abschluss lade ich alle Leser herzlich ein, einen Kommentar zu hinterlassen und Zack Hood zu verteidigen (wenn ihr meint, er hat es verdient) und / oder sich noch drei Bilder vom schönen Tony in einer schönen Unterhose anzusehen. 

Und nicht vergessen: Macht beim Weihnachtsgewinnspiel mit! Es gibt 2 DVDs zu Gewinnen, also macht mit (kostet auch nix 🙂 Ist ja ein Geschenk ;).

Schöne Feiertage!!!

sex-toy-antics-01 sex-toy-antics-02 sex-toy-antics-03