Neue Szene: Erotische Spielchen führen zu einem harten Fick ohne Gummi & Tonnen von Sperma für zwei geile großschwänzige Burschen! HD

Ich bin der festen Überzeugung, dass jede Szene, in der Louis Blakeson mitmacht, ein echter Kracher ist – und das einfach deshalb, weil Louis Blakeson zu sehen ist 😉 Der junge Brite ist ja seit jeher ein echter Liebling der Staxus-Fans und solltet ihr nicht wissen, warum das so ist: Na dann schaut ihn euch doch zum Beispiel in der neuesten Szene auf Staxus genauer an; denn das schöne an Pornos ist ja, dass man(n) nicht nur die Gesichter der Jungs gezeigt bekommt, sondern auch noch die anderen wesentlichen Körperteile eines jungen Kerls 😉

[stag_image style=”no-filter” src=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2014/10/kinky-games-08.jpg” alignment=”center” url=”http://join.staxus.com/track/MTAwMjI5LjEwMDIyLjUzLjE0NS4xLjAuMC4wLjA”] [stag_image style=”no-filter” src=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2014/10/kinky-games-10.jpg” alignment=”center” url=”http://join.staxus.com/track/MTAwMjI5LjEwMDIyLjUzLjE0NS4xLjAuMC4wLjA”] [stag_image style=”no-filter” src=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2014/10/kinky-games-29.jpg” alignment=”center” url=”http://join.staxus.com/track/MTAwMjI5LjEwMDIyLjUzLjE0NS4xLjAuMC4wLjA”]

Ich will damit zwar nicht sagen, dass es egal ist, mit wem Louis seine Szenen dreht, aber eigentlich könnte man ihm jeden Kerl vor den Lümmel legen und es würde eine geiler Porno drehen.

Hier hat Noel Diamonds (der seinen Künstlernamen ganz offensichtlich von seinen zahlreichen Tätowierungen besagter Kohlenstoffverbindungen hergeleitet hat) die Ehre, Louis als Spielgefährte zu dienen.

Zu Beginn der Szene sind die zwei Jungs noch züchtig gekleidet – und noch bevor sie sich aller Kleidungsstücke entledigt haben, wird Louis Blakeson gefesselt und bekommt die Augen verbunden! So wehrlos wie er nun ist muss er die forschenden Bestrebungen von Noel´s Zunge und Mund über sich ergehen lassen. Okay, zugegeben, eine Folter wird das nicht gerade sein 😉

Nachdem beide Schwänze stocksteif sind, nutzt Noel aber die missliche Lage seines Fickkumpels eben NICHT schamlos aus – wie es manch anderer sicher tun würde – , sondern schmiert Louis´ Latte stattdessen gut mit Gleitgel ein… und bugsiert seinen engen Jungenarsch so über Louis´ blanken Ständer, dass dieser ihn einfach ficken muss!

Damit Blakeson aber auch in den Genuss des Anblicks kommt zu sehen, wie sein ansehnlicher Schwanz zwischen den Hinterbacken seines Kumpels verschwindet, wird er irgendwann von seinen Fesseln befreit und kann so aus Leibeskräften ficken und stöhnen!

Während Noel noch auf ihm sitzt, wichsen sich die zwei Twinks ihre Soße aus den Latten – und die ganze Sauerei landet auf Noels schlankem Bauch und seinen Diamanten.

Wer Louis mag, wird diese Szene lieben – und alle anderen dürfen sich über einen weiteren kondomfreien Fick von Staxus und einer ordentlichen Spermaladung am Ende freuen.

Viel Spaß beim Anschauen – euer Andi!

[stag_image style=”no-filter” src=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2014/10/kinky-games-18.jpg” alignment=”center” url=”http://join.staxus.com/track/MTAwMjI5LjEwMDIyLjUzLjE0NS4xLjAuMC4wLjA”] [stag_image style=”no-filter” src=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2014/10/kinky-games-22.jpg” alignment=”center” url=”http://join.staxus.com/track/MTAwMjI5LjEwMDIyLjUzLjE0NS4xLjAuMC4wLjA”] [stag_image style=”no-filter” src=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2014/10/kinky-games-27.jpg” alignment=”center” url=”http://join.staxus.com/track/MTAwMjI5LjEwMDIyLjUzLjE0NS4xLjAuMC4wLjA”]