Neue Szene: Der süße Yuri bekommt seinen Arsch geknallt & eingecremt – und wird dann auch noch angepinkelt!

[stag_intro]Ein Traum wird wahr[/stag_intro]

An der puren Anzahl der heutigen Szenen-Bilder werdet ihr schon erkennen, dass ich der neuesten Szene auf Staxus sehr angetan bin. Das liegt maßgablich an Pyotr Tomek, der bekleidet wie auch nackig ein echter Traumboy ist. Nur zu, überzeugt euch selbst:

banged-and-creamed-03 banged-and-creamed-04

Pyotr könnte doch wirklich als Model arbeiten, oder? Bis auf eine Stelle an seinem Körper kann ich keinen Makel erkennen… Nur diese komische 7 auf seinem rechten Arm passt irgendwie nicht zum sonst so harmonischen Bild.

Okay, Pyotr macht 60% aus, dass ich diese Szene mag. 25% liegen daran, dass sich Pyotr und sein Partner Yuri Adamov am Ende gegenseitig anpissen. Aber nicht einfach nur irgendwie und nur mal so schnell nebenbei! Nein, die ganzen letzten drei Minuten zeigen uns die zwei Schönheiten, wie sie sich ihren gelben Nektar ins Gesicht und über ihre Körper laufen lassen… Und das nach einer Szene, in der Yuri ordentlich gestopft wird und Pyotr´s Sperma in seinem Darm wiederfindet!! Nein, das Sperma, das ihr auf Yuri´s Rosette verteilt seht, ist kein Kunstsperma, wie es andere Seiten zu verwenden pflegen – alles echt und echt frisch!

Mich würde eure Meinung wirklich interessieren: In der Anfangsszene, wo Yuri zu Pyotr in der Sauna stößt: Wem würdet ihr den Vorzug geben? Meine Antwort, so glaube ich zumindest, ist eindeutig und offensichtlich 🙂

Genießt dieses Meisterwerk schwuler Pornokunst, denn ich wüsste wirklich keinen Makel an dieser Szene – ihr?

banged-and-creamed-01 banged-and-creamed-07 banged-and-creamed-09 banged-and-creamed-11 banged-and-creamed-15 banged-and-creamed-17