Neue Szene: College Dropouts, Sz.1: Zwei geile Studenten genießen in ihrer gemeinsamen Pause den Geschmack von steifen Pimmeln & klebriger Wichse! HD

Hat jemand ein Lineal griffbereit?

Ja? Denn es müsste mal jemand nachmessen, ob Jaro´s oder Roman´s Schwanz der längere ist!

Ach Mist, was hilft ein Lineal, wenn das zu messende Objekt nicht griffbereit ist… (Kleiner Hinweis: Ihr könnt eure eigene Penisgröße immer noch im enstprechenden Blog-Eintrag eintragen, ich verfolge eure Eingaben immer noch weiter und werde, wenn sich was an der Durchschnittsgröße ändert, dies wieder mitteilen; hier der Link zum Artikel).

Jedenfalls lässt sich neidlos sagen, dass alle, die an Roman und / oder Jaro heranreichen, sehr gut ausgestattet sind, denn ich würde sagen, dass die beiden deutlich länger als der Durchschnitt sind. Nein Jungs, nicht die Größe in eurer Fantasie, sondern die in der Realität 😉 In der Fantasie sind wir alle länger 😉

Roman Black, das neue Gesicht bei Staxus, hat bereits mit seiner aller ersten Szene voll ins Schwarze getroffen: Mit Gefühl, Erotik, Sinnlichkeit und der notwendigen Portion Exhibitionismus vögelte er sich auf der Liste der beliebten Staxus-Models ein gutes Stück nach oben – und wer noch nie was von Roman Black gehört hat, der guckt hier:

big-dicked-college-boys-10 big-dicked-college-boys-17 big-dicked-college-boys-18

Zur Handlung: Roman ist – mal wieder – durch sein Examen gefallen und Jaro fragt ganz unschuldig, ob das vielleicht daran liegen könnte, dass Roman in der Nacht zuvor zuviel gefickt und zuwenig gelernt hat… Bei potenten Jungs in dem Alter ist diese Mutmaßung gar nicht so weit hergegriffen und um Jaro zu beweisen, dass sich seine nächtlichen Übungen durchaus gelohnt haben, zeigt er ihm auf einem Sofa, wie schwule Liebe geht.

Besonders geil ist die Stelle, wo Jaro in Roman´s Hose greift und dessen wirklich lange Latte rausholt – Männer, dieses Teil müsst ihr euch erigiert anschauen! Zum Anbeißen!

Wenn ihr dann schon so weit seid, dann springt zur 11. Minute, denn da streckt Roman Jaro seinen Hintern hin, damit der ein bisschen an seinem Hintertürchen lecken kann. Ums Lecken geht´s mir jetzt aber mal nicht, sondern an Roman´s Glied, das in dieser Position besonders gut zur Geltung kommt. Schwer vom eigenen Gewicht hängt es herunter und schreit gerade zu nach jemanden, der es wichst!

Auch in der 12. Minute hängt sein Ständer noch frei in der Luft herum – und ich schwöre euch: Wenn ich bei dem Dreh dabei gewesen wäre, ich hätte mich nicht zurückhalten können, wäre unter Roman geklettert und hätte sein langes Teil geschluckt, so tief es nur geht. Jaro hat da weniger Ehrgeiz, spielt kein bisschen an ihm herum, aber okay, er ist mit Lecken beschäftigt, also sei es ihm verziehen 😉

Schlussendlich macht Jaro dann aber doch das, was ich auch gemacht hätte: Er schluckt Roman´s Teil – und dann geht de Post ab! Er reitet den Neuen gut ein und da beide über große Dinger verfügen, können wir Zuschauer sowohl einen langen Schwanz sehen, wie er in einen Twink-Arsch gleitet als auch einen langen Schwanz, wie er auf einem schlanken Twink-Bauch liegt.

Schön, dass wir so dicke Teile auch mal in Ruhe genießen können.

Roman ist definitiv ein Gewinn für Staxus – und an alle, die ihn ebenfalls mögen: Wir werden ihn auf jeden Fall noch mindestens einmal im Februar sehen, wo er in einer weiteren Szene der DVD “College Dropouts” rumspritzt.

big-dicked-college-boys-01 big-dicked-college-boys-08