Neue Szene: Beginnt euren Tag doch wie diese zwei scharfen, geilen Burschen – mit einem harten Fick und einem wahren Tsunami an heißer, klebriger Wichse! HD

Hallo zusammen!

Wer hatte heute morgen das Glück, neben seinem persönlichen Traumtypen aufzuwachen? Wer jetzt mit einem Lächeln auf den Lippen nickt und an seinen Freund im Bett denkt, der weiß ja so ungefähr, wie es Louis Blakeson und Andrew Dunhill in der neuesten Szene auf Staxus ergangen ist. Und wem es so geht wie mir – kein Traumtyp neben einem beim Aufwachen – und Orlando White war auch noch nicht für einen Kurztrip bei mir 🙁 -, der schaut sich wie ich diese Szene eben ein bisschen neidisch, aber nicht minder harten Latte an.

[stag_image style=”no-filter” src=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2014/10/fucking-twinks-19.jpg” alignment=”center” url=”http://join.staxus.com/track/MTAwMjI5LjEwMDIyLjUzLjE0NS4xLjAuMC4wLjA”]

Leider bleibt der Neid auch noch ein bisschen bestehen, denn Louis Blakeson, der neben seinem neuen Freund nach einer durchzechten Nacht aufwacht, kommt nicht nur in den Genuss morgendlichen Sexes, sondern ist mit seinem Körperbau einfach eine echte Sahneschnitte: Schlank, extrem schön und mit einer (für meine Erfahrungen) riesigen steifen Latte heißt er den Neuling Andrew Dunhill bei Staxus herzlich Willkommen!

Zur Begrüßung reckt er ihm gleich mal seinen Steifen entgegen – und wer möchte so einer Aufforderung nicht gleich nachkommen?
Andrew jedenfalls zögert nicht und widmet sich ausgiebig Louis´ Ständer.

[stag_image style=”no-filter” src=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2014/10/fucking-twinks-03.jpg” alignment=”center” url=”http://join.staxus.com/track/MTAwMjI5LjEwMDIyLjUzLjE0NS4xLjAuMC4wLjA”] [stag_image style=”no-filter” src=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2014/10/fucking-twinks-14.jpg” alignment=”center” url=”http://join.staxus.com/track/MTAwMjI5LjEwMDIyLjUzLjE0NS4xLjAuMC4wLjA”] fucking-twinks-21

Besonderer Erwähnung bedarf der Face-Fuck, den Andrew Louis bietet – und sowas liebe ich ja besonders, da es zum Einen einfach geil aussieht, wie Louis so ins Gesicht gefickt wird, und zum Anderen bekommen wir da schon mal Andrew´s ebenfalls beeindruckendes Gemächt in Action zu sehen.

Aber im Mund von Louis bleibt Andrew´s Fickfleisch nicht lange, und nachdem sich die beiden ausgiebig gegenseitig die Latten geblasen haben, fickt Andrew das britische Schnuckelchen Louis in seinen zarten weißen Arsch – natürlich ohne störenden Gummi!

In Pornos wird ja immer wieder maßlos übertrieben, aber die Überschrift dieser Szene übertreibt diesmal nicht allzu sehr, denn die Wichse am Ende kann sich wirklich sehen lassen. Für einen Typen wie mich, für den es NIE GENUG WICHSE geben kann, sind Louis´ und Andrew´s Abspritzer schon nicht schlecht… aber da geht noch mehr, oder?

Vielleicht ziehen sich bei euch auch schon eure Hoden hoch, wenn ihr die Bilder der Szene anschaut, die ich immer an diese Einträge anhänge. Wenn ja, dann nichts wie ran ans Video und scheut euch nicht, die zwei Jungs hinsichtlich der Spermamenge übertrumpfen zu wollen! Man sollte doch immer nach etwas mehr streben, oder? 😉

Viel Spaß mit dieser Schlafzimmerszene, und spätestens morgen früh findet ihr hier (oder die, die den Newsletter bestellt haben, in ihren Mails) wieder einen Ausblick auf die nächste Szene am Freitag… Nur so viel: Schwarz & Weiß sind die neue Herbstmode 😉   – euer Andi!

[stag_image style=”no-filter” src=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2014/10/fucking-twinks-07.jpg” alignment=”center” url=”http://join.staxus.com/track/MTAwMjI5LjEwMDIyLjUzLjE0NS4xLjAuMC4wLjA”] [stag_image style=”no-filter” src=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2014/10/fucking-twinks-12.jpg” alignment=”center” url=”http://join.staxus.com/track/MTAwMjI5LjEwMDIyLjUzLjE0NS4xLjAuMC4wLjA”]