Neue Szene: After Hours (3) mit David Hollister und Johny Walsh

Die heutige Szene überrascht mich ein wenig, weil ich mich beim Anschauen fast durchgängig frage, warum wir bei Staxus so lange warten mussten, bis David Hollister anfängt, sich ficken zu lassen. Johny Walsh muss gar nicht mal betteln, um unseren Top umzudrehen. David setzt sich freiwillig auf Johnys Gesicht, er bückt sich ohne Aufforderung und wenn wir die Intensität sehen, wie unser blonder Twink den Schwanz seines Partners reitet – man könnte meinen, da hat jemand seine Bestimmung gefunden.

Anfangs dachte ich, dass David Johny mit seiner wilden Art komplett überfordert, musste dann aber doch lachen, als unser Neuankömmling selber ein bisschen energischer zustößt und David ihm sagt, er solle langsamer ficken. Jaja, wenn man seine eigene Medizin schmeckt. 🙂

So haben wir einen wunderbaren Mix aus Soft – und Hardcore mit einem David Hollister in einer für ihn nicht ganz typischen Rolle. Schade, dass wir hier keinen Flip-Flop gesehen haben. Das hätte die Szene für mich noch interessanter gemacht.

Für alle, die eines der beiden Models oder hoffentlich beide geil finden: Beide werden wir in Kürze wiedersehen. Und für alle, die David als Bottom mögen: Auch hier wird es nicht mehr allzu lange dauern, bis er sich wieder stechen lässt.

Fürs erste wünsche ich euch aber ganz viel Vergnügen mit dem heutigen Filmchen auf staxus. Bleibt gesund und genießt den Rest des Wochenendes. 🙂