Model im Blickpunkt: Tom Nutt

Männer und Schönheit – das ist ein Thema für sich!

Während der eine seine Naturschönheit genießt und höchstens Wasser und Seife an sein Gesicht lässt, pudert, cremt und schmiert sich der andere ganze Wagenladungen von Schönheitsprodukten um die Nase 🙂 Oh, Verzeihung, beim Mann spricht man ja nicht von “Schönheitsprodukten”, da sind es ja “Pflegeprodukte”… haha

Als wenn gewisse Markenprodukte mehr könnten als ein heißer Schuss Wichse ins Gesicht! 🙂 haha

Klar wie Kloßbrühe ist auch, dass jeder etwas anderes als schön empfindet. Manche mögen´s durchtrainiert, manche mögen´s rappeldürr, manche mögen´s speckig, manche mögens lispelnd (und mit Silberblick – ihr wisst, auf wen ich anspiele, oder?!).

Dazu kommt, dass man als Mann ja auch nur ungern als “schön” bezeichnet wird: Als Mann ist man männlich, markant, kantig – ein gstandenes Mannsbild halt.

Und jetzt kommt Tom Nutt ins Spiel. Dieser Junge hat wahrscheinlich so viele Künstlernamen wie Kerle in seinem Bett (Tom Nutt, Leo Fortin, Thomas Fiaty – ob er wohl Fiat fährt?), aber so schön ist er auch.

Bitte, liebe Leser und Fans und Freunde schwuler Pornos: Schaut euch Tom Nutt auf dem zweiten Bild an der Seite von Jace Reed an und sagt mir, ob es irgendjemanden auf der Welt geben kann, der Tom NICHT attraktiv findet?!?!?! Ich finde, er ist der Traummann schlechthin!

Er ist ein WAHNSINNIG attraktiver junger Kerl, der ein bezauberndes Gesicht hat, das man sich gut und gerne eine geschlagene Stunde am Stück anschauen könnte. Würde er mir bei einem Glas Rotwein bei Kerzenschein beim Italiener nebenan gegenübersitzen, ich würde nur in seine wunderschönen Augen schauen und die Welt um uns herum vergessen. *schmacht*

Tom Nutt 2012 4 Tom Nutt wunderschön

Da er eindeutig zu der ruhigen Fraktion gehört, darf man auch nicht zu viele Emotionen von ihm erwarten. Ich glaube, im Privatleben lässt er seinen Gefühlen eher freien Lauf, aber vor der Kamera ist es schon beinahe ein Wunder, wenn er lächelt 🙂 Und dabei kann das Leben doch so schön sein – besonders dann, wenn man mit solchen Sahneschnitten und Pornodarstellern “verkehren” darf wie er!

Einschließlich heute hat er 21 Videos für Staxus gedreht, von denen ich eigentlich keines nicht mochte. Quatsch: Ich mochte alle! Egal ob am Meer sitzend, im Bett liegend, es auf der grünen Wiese treibend, sich ficken lassend oder selbst kraftvoll zustoßend: Man kann ihn hinstellen, wo man will: Er ist immer eine Zierde und eine wahre Freude fürs Auge.

Das betörende an ihm ist aber nicht nur sein makelloses Gesicht. Nein, er hat auch noch einen hammer Body und wie es sich für einen Pornohelden gehört – einen hammer Schwanz! Den könnte man glatt in Edelstahl gießen und als Türklinke verkaufen! Dann könnte man jedes Mal, wenn man daheim die Tür auf oder zu macht, Tom´s Teil in der Hand halten 🙂

Er ist ein leiser, ruhiger Liebhaber, den man im wirklichen Leben wohl erst näher kennen lernen muss, damit er einem erzählt, was ihn wirklich so richtig volle Kanne auf Touren bringt – aber dann wird selbst er stöhnen und grunzen wie eine ganze Wildschweinhorde 🙂

Wer Tom Nutt bisher nur aus der aktuellen Szene kennt, der muss unbedingt mal durch seine alten Szenen durchklicken (keine Ausrede, Männer!), denn dort harren wirklich gute Duos, Dreier, Gruppensex von und mit Tom Nutt eurer Entdeckung!

PS: Wie kommt es, dass Tschechien so viele so attraktive Burschen hat?! Liegt es am Wasser dort, am Essen? Ist dort die kosmische Hintergrundstrahlung geringer oder was?!

Tom Nutt 2012 2 Tom Nutt 2012 3 Tom Nutt 2012