Model im Blickpunkt: Mickey Taylor

Herzlich Willkommen zu einer neuen Zusatzleistung des Staxus-Blogs! Ich dachte, es sei eine ganz gute Idee, etwas über die scharfen Darsteller, die wir auf der Seite haben, zu berichten und ein bisschen Zeit hier und da einigen dieser Jungs zu widmen. Den Auftakt hierzu macht Mickey Taylor und hoffentlich kann ich euch ein bisschen mehr von ihm erzählen und seine Tätigkeiten ein bisschen erörtern.

All about hot inked British gay boy Mickey Taylor 1All about hot inked British gay boy Mickey Taylor 4

Wenn ihr über ein bestimmtes Model mehr wissen wollt und in diesem Blog mehr über ihn erfahren möchtet, dann lasst mich das bitte wissen und ich werden sehen, was ich über diesen Burschen alles herausfinden kann 😉 Schreibt mir dazu bitte einfach in den Kommentaren, für wen ihr euch interessiert.

Also… Mickey Taylor… Was kann ich euch über diesen heißen jungen Mann erzählen?

Er stammt aus Essex, einer Grafschaft nordöstlich von London, und er ist nicht nur ein scharfes Männer-Model, sondern auch ein scharfer und geiler schwuler Pornostar bei Staxus!

Da seht ihr´s, das habt ihr nicht gewusst, hab ich recht? Es ist schon interessant, was man so alles rausfindet, wenn man ein bisschen rumschnüffelt 😉

Ich vermute, dass er eher in der alternativen Szene modelt, aber selbst wenn nicht: Er hat das gute Aussehen, um auch der breiten Allgemeinheit zu gefallen.

Ich muss an dieser Stelle natürlich auch die unterschiedlichen Geschmäcker hinsichtlich aller seiner Tätowierungen ansprechen. Ich weiß, dass viele Typen so etwas entweder total lieben oder abgrundtief hassen. Ich für meinen Teil mag sie, denn sie beweisen Eigenwilligkeit und eine gute Einstellung dem Leben gegenüber. Ich habe die Erfahrungen gemacht, dass stark tätowierte Männer eher freundlich, aufgeschlossen und abenteuerlustig sind und sich auch etwas trauen. Es gibt kein typisches Verhalten von Typen wie Mickey, aber das macht ihn nur noch schärfer.

Eines der geilsten Dinge an ihm und seinem Auftritt bei Staxus ist, dass er beidseitig bespielbar ist. Wir alle lieben so einen heißen Typen wie Mickey, der aktiv fickt und sich auch gerne ficken lässt, und er weiß genau, wie beides geht! Alle seine bisherigen Auftritte haben uns viel Vergnügen bereitet; besonders die, bei denen in der Gruppe gevögelt wurde.

Ausserdem liebe ich an ihm die Tatsache, dass er ziemlich hart kommt und seinen Saft auch richtig schön rausspritzen kann. Ich habe mich schon immer gefragt, was diese Kerle anders machen, wenn es ums Abspritzen geht… Ist da irgendetwas, was ein Spritzer anders macht, damit seine Ladung so herausschießt? Antworten bitte per Postkarte (oder hinterlasst mir einfach einen Kommentar! lol)

Genießt im Folgenden ein paar Fotos von diesem hübschen und tätowierten geilen Jungen und nehmt ihn in einem seiner Videos unter die Lupe, falls ihr das nicht ohnehin schon gemacht habt. Er war schon in einer paar Videos und hat viele positive Kommentare erhalten.

All about hot inked British gay boy Mickey Taylor 2All about hot inked British gay boy Mickey Taylor 3

Die neuesten Videos mit Mickey sind:

– Beichten ist gut für die Seele – genauso wie junge harte Schwänze & geile Arschlöcher! HD

– Zwei geile Stecher, zwei schwanzhungrige Bottoms, ein Strand. Das Ergebnis? Ein verdammt heißer Vierer! HD

– Zwei geile Tennis-Hengste geben ihrem Partner einen harten Spit-roast & Gesicht voller heißem Hodenrotz

– Zwei geile Ficker geben Aaron Aurora eine nette Doppelfick-Behandlung, gekrönt von Unmengen von Sperma! HD

Geschrieben von Staxus – Tommy, übersetzt vom Andi