Model im Blickpunkt: Der schlanke, hübsche Johny Hunter beweist sich als exzellenter Top

Ich wünsche einen guten Start in die neue Woche und sage an dieser Stelle ein herzliches Danke, dass ihr euch wieder in euren Lieblings-Pornoblog reingeklickt habt, um ein paar geile Bilder von einem der hübschesten Boys der letzten Jahre zu sehen, Johny Hunter!

Weil er vor etwas 5 Jahren gedreht hat, ist er neueren STAXUS-Mitgliedern wahrscheinlich nicht so bekannt, deshalb wollte ich ihn euch kurz präsentieren und eure Aufmerksamkeit auf einen waschechten Twink lenken, der viele Stunden seines Lebens vor der Pornokamera verbracht hat.

Faszinierend an Johny ist, dass er immer so viele Schwänze wie möglich bei einem Dreh abbekommen wollte. Sobald er irgendwo aufgeschnappt hat, dass wieder eine Orgie oder ein Gruppenfick ansteht, hat er die Regisseure so lange genervt, bis sie einwilligten und ihn mit ein paar anderen gut bestückten Kerlen zusammen gebracht haben, um einige zarte Arschlöcher aufzumachen!

Naja, wirklich lange nerven musste er wohl nicht, denn wer würde nicht gerne mit einem so hübschen Bengel schlafen wollen?! Jungs wie Andrew Shut, Jose Manuel, Alex Stevens und Cameron Jackson haben seine körperlichen Vorzüge sicher schnell erkannt und seinen Schwanz gekonnt in Szene gesetzt.

Johny war ein exzellenter Stecher, der sowohl seine Szenenpartner als auch uns Fans mit seinem geilen, blanken Schwanz erfreut hat. Als Twink war er ideal, um sich auf ihn einen von der Palme zu wedeln, wenn er andere junge, knackige Ärsche bestiegen hat. Und, wie schon gesagt, das auch in Orgien und Vierern!

Seine vielleicht beste Szene ist die militärisch inspirierte Vierer-Orgie vom Januar 2012, wo er zusammen mit seinem Kameraden so lange gefickt hat, bis ein Boy über und über in Sperma getaucht wurde!

Überzeugt euch von Johny und seinen Fickqualitäten einfach selbst, klickt euch bei STAXUS rein und hinterlasst einen Kommentar, welche Szene mit ihm euch am besten gefallen hat!

PS: Gebürtig aus Tschechien, ist Johny vor einigen Jahren nach Paris gezogen. Ich hoffe wirklich, er hat dort in der Stadt der Liebe seinen Traummann gefunden, der seinen Schwanz jeden Tag verwöhnt. 🙂