Kris Blent !!!!!!! Bilder vom gestrigen Dreh

Juuuuhuuuuuuuuuuuu!!!!! Kris Blent ist zurück!!!

Der blonde Sexgott aus den Niederlanden hat es wieder in die Produktionsstudios von Staxus geschafft und soll so geil gewesen sein wie immer! Ihr liebt ihn ja für seine Leidenschaft, für seine Einsatzbereitschaft beim Dreh, für seine überzeugende Performance vor der Kamera, für seine Fähigkeit, alles glaubwürdig rüberzubringen – und ja, wohl auch für seine körperlichen Attribute, die sich sehen lassen können: Sehr sehr schlank, sehr sehr blond und sehr sehr gut bestückt dürfte er so in ziemlich jedes Beuteschema fallen, das sich ein schwuler Kerl zurechtlegen kann.

Gestern hat er für den Film “Skin Contact” – also Hautkontakt – mit Joshua Levy gedreht und allein vom Titel her können wir uns sicher sein, dass es wieder ein bareback-Film werden wird. Und so gefällt und Kris doch am besten, oder? Haut an Haut mit einem anderen schönen jungen Burschen, eng aneinander geschmiegt und nicht schüchtern, den Erguss des anderen zu probieren.

Ich höre jetzt auf mit quatschen – schaut euch die Bilder des Drehs an und lasst mich wissen, ob ihr euch auch auf Kris und Joshi freut wie blöde 🙂 🙂

Ach ja: Johan Volny werden manche von euch auch noch erkennen; er dreht die Backstage-Videos, die ab jetzt ja verstärkt und regelmäßig gemacht werden sollen, aber trotzdem ist es doch schön zu sehen, wie er heute aussieht, oder? 

Ach ja Teil 2: Denkt an mein Angebot: Wenn ihr eines dieser Fotos in HD für eure Privatsammlung oder zum Ausdrucken haben wollt, dann schreibt einfach ne Email an andreas@staxus.com und schicke euch dann euer mehrere MB großes Wunschbild.

Blond vs Brünett Füße oder Gesicht - Geschmacksache gut gefüllte Unterhose Ja, Baby, leck ihn! Joshua Levy Kris und Johan Volny Kris Wie Gott ihn schuf