Korrektur: Zac Law’s zweiter Auftritt bei Staxus – krass, wie der sich verändert hat!

Dem treuen Leser und Mitglied Dieter ist ein Fehler in meiner letzten Szenenbeschreibung zum Porno mit Rex Connor und Zac Law aufgefallen:

Sinngemäß habe ich geschrieben, dass dies Zac’s erster Auftritt bei Staxus sei. Das ist natürlich falsch, wenn man weiß, dass dieser Zac, der Connor gefickt hat, auch der Zac ist, der vor einem Jahr Martyn Fox gevögelt hat.

Damals, am 23. Juni 2016, war Zac ganz neu und hat bei seinem ersten Auftritt gleich eine geile Piss-Show hingelegt. An diesen Film kann ich mich auch noch gut erinnern.

Ich hätte aber nie gedacht, dass der Zac der gestrigen Szene der gleiche Junge sein könnte! Seine eigenwillige Frisur haben mich total geblendet und auch die Namensgleichheit hat bei mir kein Glöckchen klingeln lassen. Es kommt ja schon öfter vor, dass unterschiedliche Jungs gleiche Model-Namen haben: Justin, Mike, Petr, Sam, …

Bitte verzeiht diesen Fehler, aber ich war wirklich der festen Überzeugung, dass der in Connor steckende Zac ein anderer Boy ist. Was Haare ausmachen, krass!

Zum Vergleich hier ein paar Bilder von vor einem Jahr…

…und hier ein paar Bilder von der gestrigen Szene:

Damals hatte er auch noch keine Tattoos (an die hätte ich mich sicher erinnert) und schaute insgesamt viel braver aus 😉

Hat wohl einiges erlebt in seinem Jahr Abwesenheit, der junge Mann.

An seiner linken Ohrmuschel hätte man ihn schon erkennen können, aber okay, ich gebe es zu… Ich schaue einem Mann nicht unbedingt als erstes aufs Ohr!

Dem Gesetz der Serie zufolge sehen wir Zac dann wohl im Juni 2018 wieder, wahrscheinlich mit weiteren neuen Tattoos 🙂