Klatsch & Tratsch: Noahs Gedanken

Vielleicht ist euch heute, als ihr euch auf Staxus.com eingeloggt habt, um den neuesten bareback-Porno mit Noah und Alessandro anzuschauen, eines der Bilder aufgefallen…?

Ich meine dieses hier:

Noah und Alessandro 1

Es zeigt Noah Matous auf Alessandro Katz’ Freudenspender sitzend und sozusagen mitten in der Action. Noahs Blick gilt aber nicht seinem Schwanz oder seinem Stecher, sondern jemand anderem – dem Regisseur oder Kameramann vielleicht.

Ich kann euch verraten, was Noah in diesem Moment, als der Schnappschuss gemacht worden ist, gedacht hat – weil er es beim Dreh laut gesagt hat und ich jemanden kenne, der es geh├Ârt hat ­čÖé

“Was, schon wieder runter?”

Ja, der Regisseur wollte, dass Noah von Alessandro absteigt und Noah war ganz verbl├╝fft, dass er schon wieder runtersteigen sollte. Gerade hatte er es sich auf Alessandro bequem gemacht – und schon wieder runter?

Ein Schwanzliebhaber wie Noah f├╝hlt sich erst richtig wohl, wenn er beim Sex ordentlich anal ausgef├╝llt wird und Alessandro hat sozusagen perfekt in sein Hintert├╝rchen gepasst. Da steigt jemand wie Noah nicht gerne wieder ab ­čÖé

Aber keine Bange: Wie ihr im Video auf Staxus.com gesehen habt kam Noah noch voll auf seine Kosten und durfte noch eine ganze Weile weiter Alessandros Luststab in sich genie├čen ­čÖé