Exklusive Video Vorschau auf die nächste Szene 31/5

[stag_intro]Taschentuch, Socke … oder Sam Williams?[/stag_intro]

[fvplayer src=”http://s3.dlcdn.net/trailers/gangbang/a-fuck-rag.mp4″ width=”1280″ height=”720″ splash=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2015/05/31.-Mai-2.jpg”]

Beim Wichsen gibt es ja unterschiedliche Möglichkeiten, seinen Saft loszuwerden: Entweder man schießt einfach drauf los und kümmert sich nicht darum, wo der Saft landet: Im Raum, auf dem Fußboden, auf dem Bettlaken oder auf dem eigenen Bauch oder oder oder. Wenn man mit jemandem zusammenwohnt möchte man vielleicht nicht nach jedem Wichsen erst aufwischen müssen, weshalb man sich den Hodenrotz mit einem Taschentuch vom Leib wischt. Oder man stülpt sich schon kurz vor dem Abspritzen eine Socke über sein bestes Stück, damit die Wichse zwar unter vollem Druck rausspritzt, aber gleich in der Socke stecken bleibt. Je nach Vorliebe halt…

Der geneigte Leser dieses Blogs (und ich muss sagen, dieser Leser hat Geschmack 😉 ) wird sich nun fragen, was das mit Sam Williams und der nächsten Szene zu tun hat. Wichst sich Sam Williams mit einer Socke allein die Nudel? Oder verspritzt er seinen Saft im Raum?

Werder noch! Sam Williams ist quasi das Taschentuch, das all die Wichse aufsaugt… All die Wichse, die Lukas Leung, Ryan Torres, Roman Smid und Jace Reed auf einmal ausstoßen können! Wie ein Taschentuch saugt er die weiße Körperflüssigkeit in seinen Mund auf – und das alleine ist doch schon ein Grund, sich diese Szene anzuschauen! Wenn euch dann zusätzlich noch die Idee anmacht, fünf Typen miteinander in einer Orgie ficken zu sehen, dann müsst ihr unbedingt am letzten Tag des Mai reinschauen!! Und wenn ihr keinen Sam Williams daheim zur Verfügung habt, dann sorgt vor Betrachten des Videos auf Staxus.com unbedingt für ausreichend Taschentücher! 🙂

31. Mai 2 31. Mai 3 31. Mai 4