Exklusive Video Vorschau auf die nächste Szene 29/10

Diesmal auch gleich mit Video 😉

Manchmal gehen die Gäule mit mir durch und ich kann einfach nicht länger warten, die heißesten Neuigkeiten direkt aus dem Staxus-Büro mit euch zu teilen. Manchmal sind die Jungs einfach zu schön auf den Bildern oder stecken dermaßen geil ineinander, dass es eine Schande wäre, wenn nur ich sie vor Veröffentlichung sehen könnte. Deshalb gab´s in der gestrigen Video-Vorschau auch bis gerade kein Video (ja, ich weiß, das ist ein bisschen absurd, eine Video-Vorschau ohne Video…) – aber für die Szene übermorgen habe ich Video, Bilder UND Taschentücher griffbereit!! Hier also erstmal das Video, damit ihr wisst, um wen sich am Donnerstag alles dreht:

[fvplayer src=”http://s3.dlcdn.net/trailers/raw/tight-little-pucker.mp4″ width=”1280″ height=”720″ splash=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2015/10/Matthew-Mickey-3.jpg”]

Dies ist die fünfte und damit leider schon wieder die vorletzte Szene der DVD “Mirror”, die die mysteriösen (und extrem scharfen) Begebenheiten um einen magischen Spiegel thematisiert. Am Donnerstag spuckt der Spiegel gleich zwei “Neulinge” aus: Mickey Rush und Matthew Paris. Den einen kennen wir schon aus einer einzigen Szene bei Staxus, der andere ist totales Neuland.

Und was macht man mit Neuland? Man entdeckt es. Man besteigt dessen Berge = Schwanz, man erforscht dunkle, einsame Höhlen = Arsch und man hinterlässt ein Zeichen, dass man da war = schöner Samenerguss auf dem Körper des Partners. 

Wie immer solltet ihr das mit dem “ersten Mal” nicht allzu wörtlich nehmen (da sind die Staxus-Autoren immer ziemlich… großzügig), aber Matthew Paris bei seinem ersten Auftritt zu sehen, das freut mich heute schon.

Hier noch ein paar Bilder für euch, um die Zeit bis Donnerstag nicht all zu lange werden zu lassen! Viel Spaß damit!

PS: Wie gefällt euch der Neue? Geiler Arsch, oder? Knackig und zierlich, genau so wie Mann ihn sich wünscht.

Matthew & Mickey 1 Matthew & Mickey 2 Matthew & Mickey 3