Exklusive Video Vorschau auf die nächste Szene 25/10

Hättet ihr nicht auch gerne so einen magischen Spiegel wie Kris Blent?

[fvplayer src=”http://s3.dlcdn.net/trailers/gangbang/spunky-threesome.mp4″ width=”1280″ height=”720″ splash=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2015/10/Johny-Chris-Jaro-1.jpg”]

So etwas hat schon seine Vorteile: Schaut man in ihn hinein, zeigt er einem alle geilen Sex-Abenteuer, die man schon gehabt hat und man kann sie nochmal erleben! Für den blonden Hünen und Holländer Kris Blent ist sowas genau das Richtige, denn so schwanzgeil wie der Bursche ist, würde ich jede Wette eingehen, dass er sowieso andauernd nur an Sex denkt.

Laut einer Statistik (ja, ja, ich weiß: Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast) denkt der durchschnittliche mitteleuropäische Mann alle 20 Sekunden an Sex. An Sex, Weiber, Kerle, Sperma, Küsse, Pimmel – halt alles, was damit zusammenhängt. Jetzt könnt ihr auch für euch selbst sehen, ob ihr “Durchschnitt” seid 🙂

Naja, und wenn man so aussieht wie Kris, dann wird es sicher nicht nur beim Denken an Sex bleiben, denn an potentiellen Geschlechtspartnern wird es ihm sicherlich nicht mangeln (übrigens, Kris: Ich melde mich freiwillig 🙂 lol).

Die nächste Szene besticht allerdings nicht nur durch Kris (der allein schon die eine oder andere Sünde wert ist)! Nein, Johny Cherry mischt ebenso mit wie Jaro Stone – und damit haben wir einen riiieeesssen Unterschied hinsichtlich der Kamera-Erfahrungen der Models: Johny, der erst seit Kurzem dabei ist über Kris bis hin zu Jaro, der schon ein alter Hase im Pornobiz ist (aber noch immer ficken kann wie ein junger Rammler).

Drei so unterschiedlich erfahrene Jungs zu sehen macht aber nur einen Reiz dieses Pornos aus, der am Sonntag auf Staxus.com erscheinen wird. Der andere ist das viele Sperma der drei: Am Ende begießen sie ihre Freundschaft – und jeder steuert so viel seiner kostbarsten Körperflüssigkeit bei, wie er nur aus seinen Eiern pressen kann! Lasst euch dieses Crescendo schwuler Träume nicht entgehen, denn alle drei haben sich eure Bewunderung verdient!

Johny, Chris & Jaro 1 Johny, Chris & Jaro 2 Johny, Chris & Jaro 3