Exklusive Video Vorschau auf die nächste Szene 17/7

[stag_intro]Haltet euch fest!!![/stag_intro]

Eine absolute Neuheit für Staxus: Anstatt Florian Mraz, den hübschen Tschechen (der selbst bei einem Konkurrenz-Unternehmen auf ähnliche Weise entdeckt und den Weg ins Porno-Geschäft gefunden hat) einfach mit einem Model ficken zu lassen, setzen sie ihn in ein Taxi mit versteckten Kameras – und er gabelt einen Fremden von der Straße auf. Einen ganz normalen Menschen, kein Pornodarsteller, einfach ein Passant, der verrät, dass er Florian wohl schon mal gesehen hat – und ihn auch ansprechend findet. Okay, wer tut das nicht? Mit seinem schelmischen Lächeln und versauten Gehabe ist er ein wahrer Traum.

“Passagier X” heißt der Normalo von der Straße, der das erste Mal vor der Kamera Sex hat – und wohl auch das letzte Mal. Für ein klassisches Staxus-Model sieht er vielleicht nicht gut genug aus… Verglichen mit Kris Blent, den ihr bald kennen lernen werdet, reicht´s nicht ganz. Aber daf+r ist er eben ein “normaler” Mensch und kein Supermodel!

Genießt deshalb die nächste Szene am Freitag – und lasst euch vom Vorschau-Film und den Bildern inspirieren! (Im Video, finde ich, schaut er besser aus als auf den Fotos, aber schaut selber…)

[fvplayer src=”http://s3.dlcdn.net/trailers/raw/mystery-pick-up.mp4″ width=”1280″ height=”720″ splash=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2015/07/Florian-und-Passagier-X.jpg”]

Unabhängig davon, was man davon hält, dass Flo einen Wildfremden aufgabelt und ihn ohne Gummi fickt – die Vorstellung hat schon was, oder?

Florian und Passagier X Florian und Passagier X 2 Passagier X