Exklusive Video Vorschau auf die nächste Szene 09/01

… und die ist mit RAY MANNIX!

Verzeiht mir meinen Übermut, aber Ray ist und bleibt eine der heißesten Sahneschnitten nördlich des Äquators und ist immer wieder ein toller Anblick, wenn er einen durch die Kameralinse so nett anlächelt.

Daddy_s_Houseboy_1-5 Daddy_s_Houseboy_1-3 Daddy_s_Houseboy_1-1

Da die letzten Szenen, die bullige, muskulöse Typen zeigten, die sich arme, ach so wehrlose Twinks vor die Latte gelegt und sie ordentlich durchgefickt haben, bei der Mehrheit der Mitglieder nicht soooooo gut angekommen sind, probiert Staxus nun einen neuen Typ “Daddy” aus… Einen, der viel netter und sensibler ausschaut als diese Muskelberge!

Nick Gill heißt der Gute, der da hinter Ray auf dem Bett liegt und so freundlich, wie der schaut, kann ich mir nicht vorstellen, dass er meinem armen Ray weh tut!

Nick Gill & Ray Mannix

Auch wenn die beiden so friedlich nebeneinander liegen… dieser Porno gehört immer noch in die DVD “Daddy´s Houseboy” – und bisher hat immer ein neugieriger Twink beim Aufräumen irgendwas Versautes in den Sachen seines Hausherren gefunden… Vielleicht ja auch diesmal? Vielleicht ist aber auch alles ganz anders und Nick hält sich Ray als seinen persönlichen Jungen, der gar nicht putzen, sondern nur lecken muss? Aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass der schwarze Spielzeug-Dildo eine größere Rolle spielen wird 😉

Wir werden uns überraschen lassen müssen – und damit die Zeit nicht allzu lange wird, gibt es hier wieder exklusiv ein kleines Vorschaufilmchen zu Nick und Ray!

[fvplayer src=”http://s3.dlcdn.net/trailers/raw/young-lust.mp4″ width=”1280″ height=”720″ splash=”http://www.staxusblog.de/wp-content/uploads/2016/01/Nick-Gill-Ray-Mannix.jpg”]

Was meint ihr: Ist Nick eher der Typ “Daddy”, den ihr / wir sehen wollt / wollen?