Eine kleine Vorschau auf die kommenden Filme

Zum Jahresende will man ja nicht immer nur zurückblicken auf das, was war, sondern auch nach vorne auf das, was noch kommen wird. Und wenn ich “kommen” schreibe, dann mit einem doppeldeutigen Zwinkern, denn bei STAXUS kommen die Jungs immer und immer schön cremig 🙂

Was steht also so in nächster Zeit an?

Da wäre einmal die Fortsetzung des überaus erfolgreichen “Fucking Pissed Off“: In “Fucking Pissed Off 2” gibt es ganz am Ende nicht nur eine schöne Piss-mich-auf-der-Couch-voll Szene mit Piss-Lover Titus Snow, sondern auch einen saugeilen Fick mit Ron Negba und Charlie Keller UND eine erstklassige Gesichtsbesamung von Neuling Max Grey UND eine Arschbesamung, wie wir sie so noch nie bei STAXUS gesehen haben:

Titus Snow lässt sich anal mit Sperma auffüllen. Seine aufgefickte Rosette bleibt schön offen stehen und sein Lover lässt seine Sahne direkt in dieses offene Loch reinfließen. Ich konnte mich fast nicht auf meine Stuhl halten, als ich das gesehen habe, so geil war das!!

Orri Gaul heißt der heiße Besamer und ich wünsche mir zu Weihnachten, dass wir solche versauten Burschen und solche versauten Sperma-Spiele öfter sehen dürfen!

Dann gibt es da noch einen neuen Film namens “Foreskin Fuckers“, von dem ich noch nichts gesehen habe, aber der Titel klingt nach Vorhaut-Spielchen 🙂

Vielleicht gibt es wieder mal ein schönes Docking und zwei Schwänze, die es sich unter einer Vorhaut bequem machen.

Was würde euch denn so an Vorhaut gefallen?

Und auch nach dem Jahreswechsel werden uns die “Pool Boy“s erfreuen – und dabei insbesondere Ron Negba. Der ist ja sowas von rallig und gierig… Wenn der auf Titus Snow treffen würde, die würden sich gegenseitig auffressen, so nimmersatt sind sie!

Freut euch auf tolle Momente – und morgen gibt’s wieder mehr Bilder hier im Blog, wenn die neue Szene online gehen wird!