Damals, als … Mike James einen Ausflug an den Strand gemacht hat!

Lucas Drake auf Marcus Campbells schwarzem Schwanz aufsitzen zu sehen hat mich an einen anderen interracial Porno denken lassen, bei dem ein mindestens ebenso gieriger weißer Bursche auf einem mindestens ebenso dunklen langen Schwanz gesessen ist wie Lucas:

Mike James, einer der bekanntesten Jungs der vergangenen Jahre, stand wie kaum ein zweiter für die Gier nach langen Kolben. Gier ist das richtige Wort, denn wenn Regisseur John Smith jemanden suchte, der besonders lange Kolben verwöhnen konnte, dann hat sich Mike James immer freiwillig gemeldet 🙂 Oft musste John ihm schonend beibringen, dass auch mal andere ranwollen, aber für Mike gab es nie ein “genug”. Ob vor oder nach dem Dreh, er ließ es sich manchmal nicht nehmen, das Objekt seiner Be-Gier-de vorab zu kosten.

Ich finde, diese Leidenschaft sieht man seinen Videos an – und heute will ich euch exemplarisch an diesen einmaligen Strandfick zurückerinnern, als er mit Devon LeBron gestandene Pornofotografen zum Erröten gebracht hat.

Dabei sind sensationelle Bilder entstanden, von denen ich euch ein paar präsentieren möchte – und ich weiß noch wie heute, dass ich damals dachte: Ob er den ganzen Sand wieder aus seinem Arsch bringen wird? 😀

Alle Bilder und natürlich das komplette Video könnt ihr euch auf Staxus.com ganz in Ruhe anschauen und genießen 🙂