Bock auf Ferkeleien?

Sauereien fand ich für die heutige Überschrift des Tages nicht so passend, denn einen Kerl in einem Sling hängen zu haben – ihm den Hintern zu paddeln – oder sich heißes Wachs auf die Nippel zu gießen ist nicht versaut. Zugegeben, es ist eigen und bestimmt nicht jedermanns Sache, aber versaut… Da kann ich mir andere Sachen vorstellen 😉

Ferkelei trifft es schon eher, denn Ferkel sind ja auch noch jung, klein und niedlich – und mit einem jungen, niedlichen Kerl an der Seite machen solche Spielchen doch bestimmt Spaß 🙂

Wer jetzt sagt: Ach, nööööö, des is nix für mich – urteilt nicht vorschnell… manchmal fehlt einem nur der richtige Partner oder die richtige Inspiration für so etwas. Bei ersterem kann ich euch leider nicht helfen (obwohl… manch Leser kommen sich hier schon näher 😉 ) aber bei letzterem ganz sicher, denn heute möchte ich euch eine kleine Auswahl älterer, aber dafür versauter (Verzeihung, ich meine natürlich) verferkelter Videos von der Staxus-Seite präsentieren, die alle ein wenig anders sind als “normale” Pornos:

Da hätten wir zum Beispiel ein Filmchen mit einem Sling aus dem Jahr 2013 (16. August), wo Kurt Maddox einen blondierten Burschen namens Kyle Dickson rannimmt und nicht eher aus seiner Liebesschaukel entlässt, bis sich beide ihres Saftes entledigt haben. Kurt hat ja unheimlich viel Erfahrung in Sachen Liebemachen und das ist für diesen Film auch gut, denn so eine Liebesschaukel hat ihre Tücken… Zum Einen macht sie durch die vielen Ketten unheimlichen Krach (also vergesst es, so eine heimlich bei euch daheim im Keller aufzuhängen und zu denken, euch hört keiner! haha) und bietet zum Anderen die Möglichkeit für wahrhaft artistische Verrenkungen. Kurt klettert zum Beispiel auf ihr und Kyle herum, um seinem Kumpel an die Nudel zu kommen und sich gleichzeitig einen blasen zu lassen: Wie im Zirkus! Problemchen an der Sache… Kurt verwendet einen Gummi… Ich sag´s nur…

fucked-hard-in-a-sling-38 fucked-hard-in-a-sling-53

Wer gar nicht auf Gummi steht und sich trotzdem mal den Gebrauch eines Slings zeigen lassen will, dem kann ich auch den flotten Dreier mit dem wirklich versauten Conner Levi, dem rassigen Schönling Rudy Valentino und dem Twink Zac Todd empfehlen: Ebenfalls Sling, ebenfalls Krach – aber dank eines Schwanzes zusätzlich und eines Kondoms weniger ungleich geiler 🙂

spit-roasted-in-a-sling-01 spit-roasted-in-a-sling-25

Dann gibt es noch ein Video, in dem der Top sehr hart mit seinem Bottom umspringt: 27. April 2013 mit Riley Tess als Stecher und Kai Alexander als Bottom. Auch hier wurden noch Gummis verwendet (wenngleich Riley am Ende in Kai´s Mund spritzt… aber die Frage nach der Sinnhaftigkeit eines Kondomgebrauchs und anschließender Ejakulation in den Mund hatten wir ja schon mal…), aber dafür ist die Szene für jeden etwas, der sehen will, wie Kai an den Eiern gezogen wird, wie er den Hintern versohlt bekommt, gefesselt wird, zum Schwanzschlucken gezwungen wird und ja, auch am Ende zum Spermaschlucken genötigt wird. Auch wenn ich weiß, für wie viele ein Kondom ein Abtörner ist: Spult einfach zur 22. Minute vor und genießt den Anblick von Kai, wie er Riley´s Samen in den Mund gepumpt bekommt. Wunderschön, verferkelt und soo geil anzuschauen!

dick-craving-twink-06 dick-craving-twink-17

Dann hätte ich auch noch – ebenfalls im April 2013 (das muss der Monat der versauten Videos gewesen sein!) – den Gebrauch von heißem Kerzenwachs, eines Penisaufpumpdings (ehmm… helft mir mal, wie heißt dieses Ding offiziell…? Vakuumpumpe oder so?) und eines Paddels (und ja, weil das ein Film von 2013 war, auch wieder ein Gummi…).

spanked-and-fucked-09 spanked-and-fucked-13

Ich könnte euch noch etliche solche Pornos mehr vorstellen (und wer eine Empfehlung für irgendwas Spezielles braucht, der darf mich ruhig fragen – ich kenne so manches), aber vielleicht seid ihr schon genug inspiriert, schnappt euch heute abend den Kerzenständer vom Esszimmertisch nach dem Abendessen, schiebt euch den Kerzenständer hinten rein und lasst euch vorne das heiße Wachs auf die Brust tröpfeln 🙂 haha 🙂 Soll es alles schon gegeben haben 🙂

Ach ja, und euer Nachbar schaut euch, in der Liebesschaukel hängend, nackt wichsend dabei aus dem Fenster zu 🙂 DAS wäre doch mal was, oder? 🙂