Bilder vom gestrigen Dreh!!

Gestern geschossen und heute schon für euch im Staxus-Blog!!

Wie ihr dem Szenen-Plan ganz oben am Anfang dieses Blogs entnehmen könnt, dreht Staxus ja zur Zeit einen neuen Priester-Film. Ich erinnere mich noch gut an den ersten mit dem deutschen Johny Cruz – aber irgendwie glaube ich, dass der aktuelle die Rekorde des alten brechen wird 🙂

Warum? Nun, weil ich zum Einen etwas über die Story des Films zu berichten weiß – und weil ein ganz heißer Kerl mitspielt, der alle Typen (mich eingeschlossen) ganz wuschig macht! Schaut selbst:

Lucas Drake und Partner

Lucas Drake ist der sexy Junge im Vordergrund – und selbst wenn er einen Bettler im Mittelalter spielen würde, der dreckig und versifft durch die Straßen von Prag zieht und seinen Arsch für ein Brötchen hinhalten müsste, um nicht zu verhungern… Er sähe umwerfend aus!

Der Porno wird – so der aktuelle Plan – die Geschichte eines Priesters erzählen, der sich ein Leben lang zerrissen gefühlt hat zwischen der Hingabe an seinen Glauben und seinen fleischlichen Gelüsten. Er findet einen Weg, sich diesem Dilemma zu stellen – und er kehrt als gestärkter Geistlicher aus diesem Abenteuer zurück – und natürlich mit literweise Sperma auf seinem Körper 😉

Da ja die gesamte Woche noch zu diesem Film gedreht wird, wird es schon noch ein Weilchen dauern, bis dieser Film auf Staxus.com erscheinen wird – aber auf Lucas’  nächsten Auftritt müsst ihr nicht mehr allzu lange warten!

Ende Oktober liegt er wieder auf dem Rücken – und ich habe es mit meinen eigenen Augen gesehen – aufgespießt auf einem riesigen Ständer!

Ihr dürft euch auf noch viele gayle Filme mit dieser eins A Sahneschnitte freuen – aber eins nach dem anderen 🙂 Der Junge legt eine wahnsinns Karriere hin: Erst ein Solo, dann eine Wichs-Orgie, jetzt dann Ende Oktober ein Riesenschwanz, dann ein Dreier, dann… lasst euch überraschen – aber ihr merkt, es wird immer heftiger! 🙂 🙂