Backstage Bilder von Boris Langs und Johnathan Strakes gemeinsamer Szene in “Foxtrot Charlie”

Ihr habt euch sicherlich schon den morgigen Tag rot im Kalender markiert, denn wie jeden Donnerstag und Sonntag gibt es einen brandneuen Porno von Staxus, direkt aus John Smith’s tschechischem Sündenpfuhl auf eure Bildschirme nach Hause 😀

Morgen werden der zarte, aber gut bestückte Johnathan und der muskulöse Boris uns zeigen, wie es bei der Musterung in tschechischen Kasernen in Wirklichkeit abläuft! Naja, ob anale Untersuchungen und Beprobungen mit Hilfe einer tropfenden Eichel wirklich dazugehören, das lassen wir mal dahingestellt sein – schön ist es allemal!

Auf dem ersten Schnappschuss, der während der Produktion der Szene entstanden ist, sehen wir die beiden Protagonisten in Wartestellung 🙂 Ja, auch an einem Pornoset ist mal Flaute, wenn die Kameras neu positioniert oder die Scheinwerfer anders platziert werden müssen:

Wie scheinbar alle jungen Leute sitzt auch Johnathan da und hat was in der Hand? Richtig: Seinen Schwanz und sein Handy. Beides ist für einen Mann unverzichtbar und ich frage mich, was Johnathan da nachschaut…

Ob er sich Pornos reinzieht? Nee, wichsen tut er nicht. Ob er nur seine Mails checkt? Ob er schaut, ob ihm jemand auf einer Dating-Plattform eine Nachricht geschrieben hat? Oder geht er einfach nur auf Facebook?

Fragen über Fragen 😀

Boris lässt sich in der Zwischenzeit noch schnell zeigen, wo die nächste Fickeinlage stattfinden soll:

… oder John Smith hat gesagt: Komm Junge, zieh mal deine Vorhaut zurück! haha Ehrlich, ich weiß es nicht, aber Mann muss ja nicht alles wissen, um zwei junge Burschen mit ihren Pimmeln bewundern zu können.

Zum Abschluss gibt es noch einen Blick auf den verhüllten Po von John Smith (und wehe, ihr guckt stattdessen auf Johnathan oder Boris und seinen Ständer hahaha) – und dann bleibt mir nur noch, euch viel Spaß beim morgigen Porno auf Staxus.com zu wünschen. Morgen folgen dann mehr offizielle Bilder des Ficks der beiden.