Alessandro Katz unterschreibt Exklusiv-Vertrag

Ich weiß, ihr habt noch nicht wirklich viel von ihm gesehen, aber manchmal sieht man einfach jemanden – und verliebt sich sofort in ihn.

So ging es mir, als ich die ersten Fotos von Alessandro Katz gesehen habe (ihr erinnert euch, das ist der junge Mann, der auf Pipi steht) – und weil es den Chefs im Büro genauso ergangen ist, haben sie Alessandro einen Exklusiv-Vertrag angeboten – und er hat unterschrieben!

Das heißt im Klartext, dass er sich nur noch für Staxus nackig macht, dass er seine Körperflüssigkeiten nur noch vor unserer Kamera laufen lässt und dass, wann immer er Baden geht, Staxus mit allen verfügbaren Kameras hinter, über und neben ihm steht und alles aufnimmt 🙂

Diese Woche hat er in John Smith´s Studio für den neuen Film “Twinks in Love” gedreht und ihr könnt euch schon mal Mitte Juni vormerken, denn dann wird die erste Szene dieses Pornos auf Staxus.com online gehen.

Alessandro Katz Twinks in Love Alessandro pool

Ach, noch eins: Wer Alessandro vielleicht etwas skeptisch gegenüber steht, weil Pisse und aufeinander pinkeln jetzt nicht so euer Ding ist: Alessandro dreht auch “normale” Pornos 🙂 Also – aufgrund seines hübschen Äußeren und seines waschechten Twink-Auftretens sollte er für alle was zu bieten haben 🙂

Alessandro ist nicht der einzige, der exklusiv für Staxus arbeitet: Ihr erinnert euch doch bestimmt noch an Titus Snow, der junge Fußballfreund, der damals jeden in seinen Bann gezogen hat, auch wenn er nicht die klassische Schönheit ist. Auch er ist nun ein exklusiver Staxus-Junge – und in nächster Zeit werden noch weitere, frische neue Gesichter dazukommen.

Jaro Stone fucks Titus Snow

Schaut also immer wieder regelmäßig hier im Blog rein, damit euch keine wichtige Info entgeht.